Stand: 22.09.2022 16:55 Uhr

Rostock: Erster Baltischer Unternehmertag

Zum ersten Baltischen Unternehmertag sind am Donnerstag mehr als 400 Teilnehmer aus acht Ostseeanrainerstaaten in der Rostocker Stadthalle zusammengekommen. Landesregierung sowie Industrie- und Handelskammer haben die Konferenz organisiert, um eine engere Zusammenarbeit zu erreichen. Schwerpunkte des Tages waren "Klimaneutrales Wirtschaften" und "CO2-freie Ostsee". Darüber hinaus gab es Diskussionen und Arbeitsgruppen zu Themen wie Logistik, Gesundheitswirtschaft oder Wasserstofftechnologie. Außerderm ging es um Munitionsaltlasten in der Ostsee - eine Frage, die alle gleichermaßen betrifft: Wie kann die Munition möglichst schnell mit möglichst wenig Aufwand beseitigt werden? Künftig soll der Unternehmertag regelmäßig alle zwei Jahre stattfinden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 22.09.2022 | 18:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/News,kurzmeldungmv7796.html

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin: Eine Straßenbahn der Nahverkehr Schwerin GmbH steht an einer Haltestelle am Marienplatz in der Innenstadt. © dpa-Bildfunk Foto: Danny Gohlke

Nahverkehr Schwerin: Einigung im Tarifstreit erzielt

Nachdem in den Verhandlungen ein Kompromiss erzielt wurde, endet der am Sonnabend begonnene Warnstreik vorzeitig Sonntagfrüh. mehr

Die NDR MV Highlights

mit goldenen Kugeln geschmückte Weihnachtsbäume © IMAGO / Rene Traut Foto: Rene Traut

So können Sie das NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld gewinnen

Kurz vor den Weihnachtsferien in MV gibt es bei NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld zu gewinnen. So funktioniert das Spiel. mehr