Stand: 13.07.2023 18:00 Uhr

Warnemünde: DLRG-Cup hat begonnen

Mehr als 200 Rettungsschwimmerinnen und -schwimmer treten von Donnerstag an beim 25. DLRG-Cup in Warnemünde an. Bis einschließlich Sonnabend messen sich die Sportlerinnen und Sportler in Disziplinen des Rettungssports. Daniel Wilke von der DLRG Rostock ist der einzige Teilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 13.07.2023 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 in Nahaufnahme © IMAGO / Zoonar II Foto: IMAGO / Zoonar II

Defizite bei Notfallrettung in MV: Kommt die Landretter-App für ganz MV?

Integrierte Leitstellen, Laien-Reanimation und App-basierte Lösungen werden bei der Notrufrettung in Flächenländern immer wichtiger. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr