Stand: 27.04.2023 15:18 Uhr

Ludwigslust: Zwei Kinder von Pkw erfasst und verletzt

Am Donnerstagvormittag gab es in Ludwigslust einen Verkehrsunfall mit zwei Mädchen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollten sie die Käthe-Kollwitz-Straße überqueren und wurden dabei von einem Pkw erfasst. Ein zwölfjähriges Mädchen erlitt schwere Verletzungen, die 13-Jährige wurde leicht verletzt. Beide wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein geringer Sachschaden. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 27.04.2023 | 15:15 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

"Blue Punisher", eine gefährliche Ecstasy-Tablette. © Screenshot

Stralsund: Polizei stellt Droge "Blue Punisher" sicher

Die Polizei hat eine Feier in der Skaterhalle Stralsund aufgelöst, auf der die gefährliche Droge "Blue Punisher" gefunden wurde. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr