Stand: 30.11.2022 16:55 Uhr

Hagenow: Paketstationen aufgebrochen - hoher Schaden

Mehr als 30 Paketfächer sind in der Nacht zum Mittwoch in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) aufgebrochen und ausgeraubt worden. Zwei Paketstationen seien betroffen gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Allein der angerichtete Sachschaden soll sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 17.000 Euro belaufen. Wie viele Pakete gestohlen wurden, sei noch unklar.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 30.11.2022 | 18:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Der Skywalk über dem berühmten Kreidefelsen auf Rügen ist eine Attraktion für Touristen in Mecklenburg-Vorpommern. © Imago Images

Ein Jahr Skywalk auf Rügen: 560.000 Besucher am Königsstuhl

Der neue Rundweg über Deutschlands größtem Kreidefelsen hat im ersten Jahr nach der Fertigstellung für einen Gästerekord gesorgt. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr