Stand: 02.10.2022 09:32 Uhr

Greifswald: Campingmobil im Wert von 47.000 Euro gestohlen

In Greifswald (Landkreis Vorpommern-Greifswald) haben Unbekannte ein Campingmobil gestohlen. Nach Angaben der Polizei war das fest verschlossene und gesicherte Fahrzeug in der Innenstadt abgestellt. Es hat eine weiße Farbe und das amtliche Kennzeichen HGW NI 32. Auffällig sind zwei Aufkleber mit dem Schriftzug "SWAG" auf der Markise. Der Schaden wird auf knapp 47.000 Euro geschätzt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 02.10.2022 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Spaziergänger sind bei sonnigem Wetter am Strand von Heringsdorf auf der Insel Usedom unterwegs © Stefan Sauer/dpa

Tourismusbranche in MV zufrieden: Viele Urlauber über Pfingsten

Gutes Wetter und viele Angebote im Kultur- und Eventbereich haben über Pfingsten zahlreiche Touristen nach MV gelockt. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr