Stand: 26.05.2023 16:50 Uhr

Fünf weiteren Gemeinden in MV mit Titel "Tourismusort"

Fünf weiteren Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern tragen ab sofort den Titel "Tourismusort": Bad Doberan, Crivitz, Zierow, Pasewalk und Neubrandenburg dürfen damit nun auch eine Kurabgabe einführen. Crivitz plant, mehr Infotafeln aufzustellen und die Stadt noch barrierefreier zu machen. Über eine Kurabgabe wird dort allerdings noch diskutiert. Zierow und Bad Doberan konnten schon vorher in Teilen der Stadt Kurtaxe fordern. Mit dem Prädikat sind nun alle Ortsteile abgabepflichtig. Mecklenburg-Vorpommern zählt aktuell 30 Tourismusorte und eine Tourismusregion.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 26.05.2023 | 20:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Erwin Sellering auf einer Pressekonferenz © dpa Foto: Jens Büttner

Klimastiftung MV: Sellering erklärt seinen Rücktritt

Der frühere Ministerpräsident, Erwin Sellering (SPD), hat seinen Rücktritt vom Amt des Vorstandsvorsitzenden der Klimaschutzstiftung MV erklärt. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr