Ein LKW liegt, auf die Seite gekippt, in einem Graben. © Screenshot

Folgenschwere LKW-Unfälle auf Autobahnen in MV

Stand: 06.12.2022 06:03 Uhr

Am Autobahnkreuz Schwerin kippte ein Lastwagen um und verlor seine Ladung. An der A24 rammte ein anderer Sattelzug ein Rotorblatt für Windkraftanlagen, das auf einen Anhänger geladen war.

Auf dem Autobahnkreuz Schwerin waren die Auffahrten auf die A24 in Richtung Berlin und in Richtung Hamburg am Montag für Stunden gesperrt. Am Vormittag war ein LKW von der Straße abgekommen und im Straßengraben gelandet. Dabei hatte sich der 58- jährige Fahrer schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Beim Umkippen lief die Ladung - mehrere Tonnen einer rohen Kartoffelmasse - in den Graben. Warum es zu dem Unfall kam, wird noch ermittelt.

Sattelzug rammt Rotorblatt für Windkraftanlagen

Beim Einparken hat ein Lastwagenfahrer auf einer Raststätte an der A24 bei Stolpe einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Der 40-Jährige wollte am Montagabend seine Sattelzugmaschine hinter einen anderen geparkten Laster lenken, teilte die Polizei mit. Dabei übersah der Mann jedoch das darauf geladene und herausragende Rotorblatt für eine Windkraftanlage. Durch den Zusammenstoß wurden sowohl die Sattelzugmaschine als auch das Rotorblatt beschädigt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 105.000 Euro.

Weitere Informationen
Hamburger Feuerwehr löscht den Brand in einer Lagerhalle für Kunststoff-Produkte in Hamburg-Tonndorf. © dpa Foto: Bodo Marks

Hintergrund: Die Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehren in Norddeutschland sind immer in Bereitschaft. Wie laufen Einsätze ab, wenn der Notruf 112 gewählt wird? Welche Geräte nutzt die Feuerwehr? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 06.12.2022 | 05:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Soldaten der Flugabwehrraketengruppen 21 und 24 (Sanitz und Bad Sülze) stellen das Abwehrsystem "Patriot" in Warbelow (Mecklenburg-Vorpommern) vor. © dpa Foto: Bernd Wüstneck

Pistorius bestellt vier weitere Patriot-Systeme für die Bundeswehr

Zum Einsatz deutscher Waffen gegen russisches Territorium äußerte sich der SPD-Politiker unterdessen zurückhaltend. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr