Stand: 27.04.2023 14:58 Uhr

Beste Schülerzeitungen in MV gekürt

Die Gewinner des diesjährigen Schülerzeitungswettbewerbs sind am Donnerstag in Rostock gekürt worden. Demnach ist bei den Grundschulen die "New Stork" die beste Schülerzeitung in MV. Sie gehört zur Storchenschule Cammin (Landkreis Rostock). Bei den Regionalschulen hat die "Gingster Welle" den Sieg nach Gingst (Landkreis Vorpommern-Rügen) geholt. Die "Innenhof" vom Innerstädtischen Gymnasium Rostock ist in diesem Jahr die beste Schülerzeitung unter den Gymnasien. Bei den Förderschulen ist es die "Blind Date" vom Förderzentrum "Sehen" in Neukloster (Landkreis Nordwestmecklenburg). Alle vier Gewinner bekommen für ihre Leistungen ein Preisgeld in Höhe von 450 Euro. Darüber hinaus wurden am Donnerstag auch zwei Förderpreise vergeben, die mit einem Preisgeld von 150 Euro dotiert sind. Sie gehen an die Zeitung "Skorpion" der Werkstattschule in Rostock und an die Zeitung "Lichtblick" des Gymnasiums Sanitz (Landkreis Rostock).

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 27.04.2023 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

. © Screenshot

Pasewalk: Mehr Arbeitsplätze trotz fehlenden Wohnraums

Um den wachsenden Arbeitskräftebedarf in Pasewalk zu decken, fehlen in dem Ort im Osten des Landes Wohnungen. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr