Stand: 22.09.2013 09:00 Uhr  | Archiv

Wie funktioniert eigentlich Politik?

Eine Hamburger Schulklasse zu Besuch im Plenarsaal des Bundestags im Berliner Reichstag. © NDR Foto: Aline König
Eine Schulklasse aus Hamburg war zu Besuch im sogenannten Plenarsaal des Reichstagsgebäudes.

Politik ist das Langweilige in den Nachrichten, das kein Mensch versteht? Denkste! Am Sonntag der Bundestagswahl 2013 gab es bei Mikado eine Extra-Sendung zum Thema. Wir haben Kinder ins Studio eingeladen, die selbst Politik machen. Außerdem war Mikado-Reporterin Aline mit einer Schulklasse zu Besuch im Reichstag in Berlin, also in dem Gebäude, in dem sich die Politiker des Bundestags treffen. Und Beke von Mikado war bei der "U18-Wahl" dabei - dort dürfen auch schon Kinder und Jugendliche wählen. Auf der Internetseite des Projekts U18 könnt Ihr gucken, wie die Bundestagswahl ausgegangen wäre, wenn alle unter 18 auch schon wählen dürften!

Erklärungen, Infos und ein Quiz

Auf dieser Seite könnt Ihr die Highlights der Sendung noch einmal nachhören und auch die beiden Reportagen aus dem Reichstag und von der "U18-Wahl". Außerdem findet Ihr hier jede Menge Informationen zum Thema Politik. In unserem Glossar erklären wir Euch Parteien und Begriffe zum Thema Bundestagswahl, außerdem haben wir einen Politik-Buch- und CD-Tipp und in unserem Quiz könnt Ihr testen, wie gut Ihr in Sachen Politik schon Bescheid wisst. Ihr wollt noch mehr? Hier haben wir für Euch einige nützliche Links zusammengestellt.

Berlin - hier treffen sich die Politiker an der Spree

Mitten in Berlin liegt das Regierungsviertel - direkt an der Spree. Das Regierungsviertel heißt so, weil hier viele wichtige Gebäude direkt nebeneinander liegen, in denen die Politiker ihre Büros haben, sich zu Sitzungen treffen und wichtige Dinge besprechen. Wenn Ihr auf das Foto klickt, wird das Bild größer und Ihr könnt noch einmal genauer schauen, welche Gebäude sich hinter den Ziffern verstecken:

Regierungsviertel in Berlin. © picture alliance / dpa Foto: Wolfgang Kumm
So sieht das Regierungsviertel in Berlin von oben aus (Blickrichtung: Süden).

1) Reichstag. Hier trifft sich der Bundestag und hier kommt auch die Bundesversammlung zusammen, die den Bundespräsidenten wählt. Wenn Ihr genau hinschaut, könnt Ihr sogar die berühmte gläserne Kuppel erkennen, das Dach des Reichstags.

2) Marie-Elisabeth-Lüders-Haus. Hier drin befindet sich der zweitgrößte Saal des Deutschen Bundestags (nach dem sogenannten Plenarsaal im Reichstagsgebäude). Außerdem haben hier viele Politiker ihre Arbeitsräume.

3) Bundeskanzleramt. Das Bundeskanzleramt ist eine Oberste Bundesbehörde, die den deutschen Bundeskanzler (oder die Bundeskanzlerin) bei der Arbeit unterstützt.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 22.09.2013 | 08:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/mikado/politik457.html