Stand: 06.04.2014 14:05 Uhr  | Archiv

Wie ich den Fiesling, den Boiler und ein ganzes Schuljahr überlebte

von Rachel Vail

In sieben Tagen kommt Justin in die dritte Klasse, und schon jetzt kann er nicht mehr schlafen vor Sorgen. Was, wenn er eine doofe Lehrerin bekommt? Den Stoff nicht versteht? Seine Freunde in eine andere Klasse kommen? Wenn er wieder ins Fußballteam muss, obwohl er total schlecht spielt? Sorgen über Sorgen. Justin ist das, was man eine Memme nennt - von außen betrachte. Da das ganze Buch aber im Tagebuchstil geschrieben ist, sieht man Justins Leben so, wie er es sieht. Und versteht, wovor er Angst hat. Und natürlich gibt es Hoffnung. Er wird es überleben, oder?

Ein meistens lustiges, manchmal nachdenkliches Buch für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren. Hier könnt Ihr hören, was die Mikado Buchtester dazu sagen.

 

Wie ich den Fiesling, den Boiler und ein ganzes Schuljahr überlebte

Seitenzahl:
224 Seiten
Genre:
Jugendbuch
Verlag:
Carlsen
Preis:
6,99 €

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 06.04.2014 | 14:05 Uhr