Thema: Wohnungsmarkt

Ein Kran steht auf einer Baustelle. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Privater Wohnungsbau geht in Hamburg zurück

Bei den fertig gestellten Wohnungen gab es einen Rückgang um mehr als 20 Prozent. Laut Verband BFW wandern viele Bauvorhaben ins Umland. mehr

Papierhaus steht auf einer grünen Wiese © photocase Foto: complize

Der schwere Traum vom Eigenheim

Vanessa und Dennis träumen wie viele andere in Schleswig-Holstein von einem eigenen Haus. Die Suche danach ist allerdings mühsam. mehr

Ein Wohnhaus steht in einem Neubaugebiet. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt Foto: Daniel Bockwoldt

Einfamilienhaus in Städten MVs ein Auslaufmodell?

In Städten wie Rostock und Greifswald mit knappem Wohnraum sehen Wohnungsunternehmen das Einfamilienhaus kritisch. mehr

Audios & Videos

Ein Büro mit Hempels-Deckblättern an den Wänden. © NDR Foto: Cassandra Arden

Das Straßenmagazin "Hempels" feiert 25. Geburtstag

Ein bisschen Geld, soziale Kontakte und ein Stück Alltag. Das bedeutet "Hempels" für die rund 250 Verkäuferinnen und Verkäufer in Schleswig-Holstein. mehr

Wohnen in Hamburg: Die Baustelle, auf der 182 Wohnungen für das Hamburger Unternehmen Saga entstehen, aufgenommen vor dem Richtfest für das Gebäude. © dpa-Bildfunk Foto: Daniel Reinhardt

Weniger neue Sozialwohnungen in Hamburg bewilligt

Stadtentwicklungssenatorin Stapelfeldt macht die Corona-Krise dafür verantwortlich. Wohnungsunternehmen sehen auch andere Gründe. mehr

Ein sanierungsbedürftiges Haus neben einem renovierten Altbau. © anderssehen/fotolia Foto: anderssehen

Sanierungsstau bei Mietwohnungen durch Corona befürchtet

Derzeit sind Versammlungen von Eigentümern nicht erlaubt. Das hat laut Mieterbund Auswirkungen auf nötige Sanierungen. mehr

Eine Frau sitzt zu Hause am Laptop und arbeitet. © Picture Alliance Foto: Sebastian Gollnow

Corona und Homeoffice: Studie soll Wohnansprüche untersuchen

SPD und Grüne in Hamburg wollen die durch Corona veränderten Wohnansprüche wissenschaftlich untersuchen lassen. mehr

Ein Hochhausblock im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor im Besitz der Vonovia. © NDR Foto: Alexander Geyer

Kaltenmoor: Marode Hochhäuser werden grundlegend saniert

Die Stadt Lüneburg hat für die 265 Wohnungen einen entsprechenden Vertrag mit dem Eigentümer abgeschlossen. mehr

Blick in den Innenraum einer Ruine

Anlegerskandal: Tatort Deutschland

Exklusive Recherchen zeigen, wohin ein Teil des Anlegergeldes geflossen ist und wie deutsche Behörden dies nicht verhindert haben. mehr

Ruine des Schloss Dwasieden auf Rügen, Firmensitz der GPG in Hannover, Ruine der Klinik Ost in Flensburg

System Dolphin: Wie Anleger Millionen verlieren

Die German Property Group (früher Dolphin) aus Niedersachsen steht im Verdacht, ausländische Investoren um ihr Geld gebracht zu haben. mehr

Auf dem Osnabrücker Neumarkt dürfen wieder Autos fahren. Von rechts kommend ist ein dunkler Pkw zu sehen. © NDR

Osnabrück: Pläne für Johannis-Höfe am Neumarkt vorgestellt

Neben Geschäftsräumen und Büros sollen bis zu 300 Wohnungen entstehen. 2023 sollen die Bauarbeiten beginnen. mehr

Caritas-Sozialarbeiter Julien Thiele spricht mit einem Obdachlosen  Foto: Caritas

"Straßenvisite": Hilfe für obdachlose Menschen

Auf Augenhöhe auf obdachlose Menschen zugehen und ihnen helfen - das macht die "Straßenvisite" der Caritas in Hamburg. mehr