Drei Studierende aus Hannover basteln in Kenia an einem Trinkwasser-Filter.  Foto: privat

Trinkwasser-Filter "made in Hannover"

Sendung: NDR Info Perspektiven | 29.06.2017 | 07:20 Uhr | von Marc-Oliver Rehrmann
3 Min

Verunreinigtes Wasser ist in Afrika häufig die Ursache für Cholera. Studierende aus Hannover haben einen besonderen Trinkwasser-Filter entwickelt, wie die "NDR Info Perspektiven" berichten.

Studierende aus Hannover testen in Kenia einen Trinkwasser-Filter.  Foto: privat

Wie Studenten für sauberes Trinkwasser sorgen

Um in Kenia Leben zu retten, haben Studenten aus Hannover einen Trinkwasser-Filter entwickelt. Er ist simpel und günstig. Zudem können die Menschen vor Ort den Filter selbst herstellen. mehr

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

In der Reihe NDR Info Perspektiven beschäftigen wir uns mit Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr