Porträtfoto der Journalistin Beatrice Achterberg © Angelina Vernetti

Bürgergeld - Lohnt sich arbeiten dann noch? (mit Beatrice Achterberg)

Sendung: Standpunkte | 15.11.2023 | 00:01 Uhr | von Weber, Jonas Valentin
6 Min | Verfügbar bis 14.11.2025

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil reagiert auf die anhaltende Kritik am Bürgergeld. Allen voran Politiker von CDU/CSU werfen Heil vor, dass die neue Leistung zu wenig Anreize setzt, arbeiten zu gehen. Hört dazu exklusiv die Meinung von Beatrice Achterberg, Politikredakteurin der Neuen Zürcher Zeitung. Weitere Stimmen kommen unter anderem von ZEIT-ONLINE, der taz und von Volker Finthammer vom Deutschlandfunk.

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Niedersachsens Justizministerin Kathrin Wahlmann (SPD) spricht bei einer Kabinettspressekonferenz © picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

"Stark belastet": Staatsanwaltschaften brauchen mehr Personal

Die Belastung habe mehrere Gründe, sagt Niedersachsens Justizministerin Wahlmann. Ab 2025 werde die Justiz personell gestärkt. mehr