Bewohner der Stadt Leningard während der Belagerung durch die Wehrmacht © dpa Picture-Alliance Foto: akg-images

125 Gramm Brot am Tag

Sendung: ZeitZeichen | 27.01.2019 | 19:05 Uhr | von Irene Dänzer-Vanotti 15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 27. Januar 1944 endet die Belagerung von Leningrad. Mehr als zwei Jahre hatten deutsche und finnische Soldaten die Stadt eingekesselt. 1,1 Millionen Menschen starben.