Stand: 08.02.2018 07:29 Uhr

Ideen gesucht: Bürger sollen Grasbrook gestalten

46 Hektar für Wohnen und Gewerbe, 16.000 neue Arbeitsplätze und 20 Jahre bis zur Fertigstellung: Der neue Stadtteil "Grasbrook" gilt als Hamburgs nächstes Mammutprojekt. Die Bedingungen mitten im Hafen sind extrem schwierig: Lärm und Schiffsabgase erfordern vorausschauendes Bauen. Auch deshalb soll das Projekt von den Hamburgern mitgeplant werden. In einem neuen Bürgerschaftsantrag versprechen SPD und Grüne eine breite Bürgerbeteiligung für den neuen Stadtteil mit 6.000 Bewohnern.

Große Pläne für den Kleinen Grasbrook

"Wir haben im Zusammenhang mit anderen großen Städtebau-Projekten wie in Wilhelmsburg oder in Mitte Altona gesehen, dass wir eine Begeisterung vor Ort geschaffen haben", sagte Stadtentwicklungsexperte Dirk Kienscherf (SPD).

Im Sommer geht's los

Los geht die Bürgerbeteiligung mit einer großen Auftaktveranstaltung im Sommer, dann folgen jahrelange Workshops. Auch per Internet kann man sich dann beteiligen. "Der soziale Wohungsbau wird eine große Rolle spielen, auch das Thema Freiraum und Sport", sagte Kienscherf. "Es ist ein Stadtteil, der etwas ganz besonderes werden soll, an einer ganz besonderen Stelle."

Auch Hafenbetriebe, Forschungseinrichtungen und Stadtplaner wollen mitreden. Aufgabe des Quartiers ist der "Sprung über die Elbe" - von der Hafencity zur Veddel.

Weitere Informationen

Hamburg plant neuen Stadtteil im Hafen

Hamburg bekommt im Hafengebiet einen neuen Stadtteil: Auf dem Grasbrook bei den Elbbrücken sollen rund 3.000 Wohnungen entstehen - und etwa 16.000 Arbeitsplätze. (12.09.2017) mehr

12 Bilder

So sahen Hamburgs Olympia-Pläne aus

Hamburg wollte sich für die Olympischen Spiele 2024 bewerben. Die Pläne waren weit fortgeschritten. Doch in einem Referendum Ende 2015 stimmt die Mehrheit der Hamburger gegen eine Bewerbung. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.02.2018 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:20
Hamburg Journal

HSH Nordbank verkündet massiven Stellenabbau

11.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54
Hamburg Journal

Weitere Rücktritte im Präsidium der Handelskammer

11.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:35
Hamburg Journal

Streit in Lurup eskaliert: Zwei Schwerverletzte

11.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal