Stand: 21.07.2020 14:26 Uhr  - NDR 90,3

Hamburgs E-Busse knacken Million-Kilometer-Marke

Die Elektro-Busse der Hamburger Hochbahn haben bereits eine Million Kilometer zurückgelegt. Im vergangenen Jahr wurden die ersten der jetzt 30 Batterie-Fahrzeuge angeschafft. "Die Zuverlässigkeit und die Kilometerleistung zeigen, dass die abgasfreien Busse Serienreife haben", sagte Hochbahn-Chef Henrik Falk.

Hochbahn auf dem Weg zur Klimaneutralität

Anfangs ließen sich einige Busse nachts in Hamburgs erstem Betriebshof für Elektro-Busse nicht vollständig aufladen. Diese Ladeabbrüche sind laut Falk aber mittlerweile überwunden. Alle Busse schaffen die vom Hersteller versprochene Reichweite von 150 Kilometern, wenn sie voll geladen sind.

"Wir haben bisher schon 1.000 Tonnen CO2 eingespart", sagte Falk. Das sei "ein toller Schritt zur vollständigen Klimaneutralität der Hochbahn 2030." Die Hamburger Hochbahn will als eines der ersten Großunternehmen klimaneutral werden. Bis bis zum Jahr 2030 sollen ihre U-Bahnen und alle Linienbusse kein Kohlendioxid mehr ausgestoßen, so der Plan.

Weitere E-Busse werden angeschafft

Bald will die Hochbahn mit auch Wasserstoff betriebene Busse bestellen, die eine große Reichweite haben. Zunächst aber will die Hamburger Hochbahn noch in diesem Jahr 30 weitere E-Busse ordern, die dann mit einer vollen Ladung 200 Kilometer weit kommen sollen.

Weitere Informationen

Hamburger Hochbahn will klimaneutral werden

Die Hamburger Hochbahn will klimaneutral werden: Das Unternehmen will erreichen, dass für die Energie seiner Busse und U-Bahnen bis 2030 kein Kohlenmonoxid mehr ausgestoßen wird. (27.06.2019) mehr

Hochbahn eröffnet Betriebshof für Elektrobusse

Ab 2030 sollen in Hamburg nur noch Elektrobusse fahren. In Alsterdorf hat die Hochbahn ihren ersten Betriebshof für die emissionsfreien Fahrzeuge eröffnet. Kosten: 73 Millionen Euro. (24.04.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 21.07.2020 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:29
Hamburg Journal
02:28
Hamburg Journal
00:54
Hamburg Journal