Flughafen Hamburg: Deutlich mehr Passagiere in Aussicht

Stand: 02.06.2021 12:44 Uhr

Der Hamburger Flughafen rechnet in den kommenden Wochen mit deutlich mehr Passagieren als bislang. In den Sommerferien soll sich die Zahl der Flüge etwa verdreifachen.

Noch passen alle Flüge eines Tages auf eine Anzeigentafel. Nicht einmal jeder dritte Abfertigungsschalter im Terminal 1 ist geöffnet, im Terminal 2 sind es noch weniger. Aktuell starten und landen in Fuhlsbüttel nur etwa 8.000 Passagiere pro Tag - vor der Corona-Pandemie waren es etwa sieben Mal so viele. Bis Juli rechnet Flughafenchef Michael Eggenschwiler damit, dass die die Auslastung schon wieder bei bis zu 70 Prozent liegt.

Flughafenchef rät: Mehr Zeit einplanen

Eggenschwiler rät Fluggästen, mehr Zeit vor einem Flug einzuplanen als gewöhnlich: "Man sollte nicht auf den letzten Drücker kommen, man braucht ja auch einen negativen Corona-Test, bevor man fliegt. Man braucht sicher etwas mehr Zeit beim Check-in, weil die Dokumente geprüft werden." Wenn man rechtzeitig komme, werde die Reise entspannter sein.

Viele Airport-Beschäftigte noch in Kurzarbeit

Die meisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Flughafens sind noch in Kurzarbeit, der Airport wird laut Prognose noch lange Zeit unter dem Vor-Corona-Niveau bleiben. Laut Eggenschwiler mindestens bis 2025. In zwei Jahren soll der Flughafen aber zumindest keine Verluste mehr machen. Für die muss die Stadt als Anteilseigner etwa zur Hälfte aufkommen.

Weitere Informationen
Blick von oben auf den Hamburger Flughafen. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Flughafen Hamburg: Defizit in Höhe von 113 Millionen Euro

Der Airport leidet unter der Corona-Krise. Die Zahl der Passagiere sank 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 74 Prozent. (29.03.2021) mehr

Flughafen Hamburg in den 1950er Jahren © Michael Penner

Vom Zeppelin zum Airbus: Hamburgs Flughafen

1911 entsteht vor den Toren Hamburgs ein Landeplatz für Luftschiffe. Am 10. Januar hat der Flughafen der Hansestadt seinen 110. Geburtstag gefeiert. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 02.06.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Eine Person verpackt Ampullen mit Covid-19 Impfstoff. © picture alliance/TT NEWS AGENCY/Henrik Montgomery Foto: Henrik Montgomery

Hamburg bekommt zusätzlichen Impfstoff - ab heute neue Termine

14.000 zusätzliche Biontech-Impfdosen sollen ankommen. Sie sollen im Impfzentrum verimpft werden. Ab dem Mittag gibt's Termine. mehr