Bürgerschaft streitet über "Letzte Generation" an Schulen

Stand: 27.04.2023 06:43 Uhr

Hamburger Schulen sollte verboten sein, in irgendeiner Weise mit Klima-Aktivistinnen und -Aktivisten der Gruppe "Letzte Generation" zusammenzuarbeiten - das hatte die CDU am Mittwoch in der Bürgerschaft gefordert. Eine Mehrheit von SPD, Grünen und Linken lehnte den Antrag ab.

Die Hamburger CDU warnt: Klima-Aktivistinnen und -Aktivisten der "Letzten Generation" planten, gezielt Nachwuchs an Schulen anzuwerben. Um das zu verhindern, müsse es ein Kooperationsverbot geben, forderte die CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Birgit Stöver in ihrer Rede. "Die Schule ist ein Ort der demokratischen Bildung und deshalb haben antidemokratische Haltungen und die Rechtfertigung rechtswidriger Aktionen dort keinen Platz."

SPD: Diskussionen mit Aktivisten müssen möglich sein

Klima-Aktivistinnen und -Aktivisten zu kritischen Diskussionen einzuladen, müsse möglich sein, meinte dagegen die SPD-Abgeordnete Philine Sturzenbecher. Sie habe Vertrauen, dass Schulen gut mit dem Thema umgehen. "Pauschale Verbote auszusprechen dient nicht der demokratischen Bildung." Gezielt für Gruppen wie die "Letzte Generation" an Schulen zu werben, sei schon jetzt verboten, sagte die SPD-Abgeordnete. Dem stimmen auch Linke und Grüne zu.

Ole Wackermann © NDR Foto: Marco Peter
AUDIO: Bürgerschaft: CDU-Antrag zur "Letzten Generation" abgelehnt (1 Min)
Weitere Informationen
Klimaaktivisten haben sich auf der Fahrbahn der Autobahn 7 festgeklebt und blockieren so die Zufahrt des Elbtunnels in Richtung Norden. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Blockade zu Ostern: Klima-Aktivisten kamen nicht aus Hamburg

Aktivisten der Gruppe "Letzte Generation" hatten durch Blockaden für viel Stau in der Stadt gesorgt. Sie alle waren selbst angereist. mehr

Zwei am Asphalt festgeklebte Hände. © picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt

Bürgerschaft: Aktionen von Klima-Aktivisten sorgen für hitzige Debatte

In der Hamburgischen Bürgerschaft wurde über den Umgang mit den Klima-Aktivisten der Gruppe "Letzte Generation" gestritten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 27.04.2023 | 06:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Hamburgische Bürgerschaft

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Auf dem Fanfest in Hamburg feiern Fans der spanischen Mannschaft deren Sieg im EM-Finale. © NDR/Karsten Sekund Foto: Karsten Sekund

Tausende Fans feiern in Hamburg Spaniens EM-Titel

Spanien ist Fußball-Europameister. In Hamburg feierten Tausende Fans der Mannschaft den 2:1-Sieg ihres Teams im Finale gegen England. mehr