Thema: Hamburgische Bürgerschaft

Das Rathaus in Hamburg. © picture alliance / rtn - radio tele nord

Bürgerschaft beschließt Sondersitzung zu Corona-Maßnahmen

Hamburgs Parlament wird am 10. März zusammenkommen, um über die Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz zu beraten. mehr

Blick nach oben auf das Hamburger Rathaus © Getty Images / iStockphoto Foto: Michael Utech

Ein Jahr nach der Bürgerschaftswahl: Rot-grüne Bilanz

Vor einem Jahr haben die Hamburger eine neue Bürgerschaft gewählt. Rot-Grün zieht - abgesehen von Corona - eine positive Bilanz. mehr

Das Rathaus in Hamburg. © picture alliance / rtn - radio tele nord

Hamburgische Bürgerschaft legt Tätigkeitsbericht vor

Wegen der Corona-Pandemie hat das Parlament der Hansestadt ein ungewöhnliches Jahr hinter sich. mehr

Audios & Videos

Das Hamburger Rathaus. © NDR Foto: Heiko Block

Debatte über Energiewende in der Bürgerschaft

Während der rot-grüne Senat Hamburg als Vorreiter sieht, üben die Oppositionsparteien scharfe Kritik. mehr

Melanie Leonhard in der Hamburgischen Bürgerschaft © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Bürgerschaft debattiert über Hotelzimmer für Obdachlose

Opposition und Regierungsfraktionen stritten darüber, ob Obdachlose wegen der Corona-Pandemie in Hotels untergebracht werden sollten. mehr

Bei der Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft im Rathaus Hamburg spricht Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) zu den Abgeordneten. © picture alliance/dpa Foto: Ulrich Perrey

Bürgerschaft debattiert über Doppelhaushalt 2021/2022

Dabei geht es um Ausgaben von insgesamt knapp 36 Milliarden Euro. Hamburgs Finanzsenator Dressel verteidigte den Entwurf. mehr

Bei der Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft im Rathaus Hamburg spricht Dirk Kienscherf, Fraktionsvorsitzender der SPD. © picture alliance/dpa Foto: Ulrich Perrey

Bürgerschaft: Breite Unterstützung für Corona-Maßnahmen

Bis auf die AfD bezeichneten alle Parteien den verlängerten und verschärften Lockdown als notwendig im Kampf gegen Corona. mehr

Erste Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft am 24. März 1919. © Staatsarchiv Hamburg, Signatur: 720-1_211-02=05_43

Als Hamburgs Verfassung demokratisch wurde

Vor 100 Jahren wird Hamburgs erste demokratische Verfassung verkündet. Kern: Mehr Rechte für Bürger und ihre Vertreter. mehr

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank präsentiert die Antisemitismus-Kampagne. © NDR Foto: Anna Rüter

Plakat-Aktion zum Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge startet

Gegen Antisemitismus und für die Bornplatzsynagoge: Mit Plakaten wirbt eine Initiative in Hamburg für ihre Aktion. mehr

Der Joseph-Carlebach-Platz, ehemals Bornplatz, im Hamburger Grindelviertel. © NDR Foto: Tina Zemmrich

Bornplatz-Synagoge: Historischer oder moderner Bau?

Die ehemalige Hamburger Synagoge soll wieder aufgebaut werden. Doch wie soll sie aussehen und vor allem wo soll sie stehen? mehr

Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister von Hamburg, spricht im Rathaus während einer Pressekonferenz zu den aktuellen Entwicklungen im Bezug auf das Coronavirus in der Hansestadt. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg: Mehr Livestreams für politische Transparenz

Politische Entscheidungen in Ausschüssen und Bezirken sollen verstärkt im Internet übertragen werden. mehr

Die Abgeordneten verfolgen die Sitzung der Hamburgische Bürgerschaft im Rathaus. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Corona: Opposition soll in Hamburg stärker mitreden dürfen

Das Parlament soll bei der Corona-Politik stärker einbezogen werden. Darauf haben sich SPD und Grüne mit der CDU geeinigt. mehr