Marc-Oliver Rehrmann

Marc-Oliver Rehrmann ist ein waschechter Norddeutscher. Geboren und aufgewachsen ist er in der niedersächsischen Kleinstadt Stadthagen. Beim Mittagessen im Elternhaus lief im Radio stets NDR 2. Schon früh zog es ihn in die weite Welt hinaus: Als Schüler verbrachte er einige Monate in Brasilien. Nach dem Abitur und Zivildienst studierte er in Jordanien und Bonn Islamwissenschaft. Immer wieder reiste er in den Nahen Osten. Nach der Uni arbeitete er zunächst beim WDR als freier Mitarbeiter in Bonn, bevor er zu Beginn des Irak-Kriegs 2003 ins Team von ARD aktuell in Hamburg wechselte. Es folgten ein paar Jahre in der deutsch-französischen Nachrichten-Redaktion von Arte in Straßburg, ehe er nach Hamburg zurückkehrte. Bei NDR.de arbeitet er im Aktuell Team. Neben den täglichen Nachrichten widmet er sich gerne Kultur-Themen und Aspekten rund um den Islam. Als Reporter spürt er zudem spannende Geschichten in Hamburg auf. In seiner Freizeit treibt er sich am liebsten auf dem Tennisplatz herum.

Beiträge von Marc-Oliver Rehrmann

Der unbekannte Vorgänger der Elbphilharmonie

13.01.2017 17:00 Uhr

Die Elbphilharmonie gilt als Geniestreich der Stararchitekten Herzog & de Meuron. Aber zwei Jahre vor ihnen hatte schon ein Berliner Architekten-Duo die Idee, einen Glasbau auf den Kaispeicher zu setzen. mehr

Die tausend Gesichter der Elbphilharmonie

10.01.2017 15:00 Uhr

Die Elbphilharmonie ist unbestritten eine neue Hamburger Attraktion. Ein Rundgang durch die Stadt zeigt die vielen faszinierenden (und überraschenden) Ansichten des Konzerthauses. mehr

Als 20.000 Hamburger der Speicherstadt wichen

27.12.2016 17:30 Uhr

Wo heute die Hamburger Speicherstadt steht, lebten einst Zehntausende Menschen. Historische Fotos von Georg Koppmann zeigen die Wohnviertel im Jahr 1883 - kurz vor ihrem Abriss. mehr

Als die Hamburger endlich wieder wählen durften

13.10.2016 06:00 Uhr

Vor genau 70 Jahren beginnt eine neue Ära für Hamburg: In einer weitgehend zerstörten Stadt stimmt die Bevölkerung am 13. Oktober 1946 über die erste Bürgerschaft nach Kriegsende ab. mehr

Ein amerikanischer Traum in Quickborn

10.09.2016 12:00 Uhr

Ausgerechnet für die norddeutsche Provinz hat US-Stararchitekt Richard Neutra in den 1960er-Jahren eine Bungalow-Siedlung entworfen. Die Bauten in Quickborn sind einzigartig. mehr