NDR Kultur à la carte

Studiogast: Insa Wilke

Freitag, 08. Juli 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr

Insa Wilke im Porträt © Mathias Bothor

Sie braucht den ersten guten Satz, dann legt sie los, fängt an, den Gedanken zu entwickeln. Insa Wilke ist erfahrene Literaturkritikerin, hebt oder senkt den Daumen, urteilt über die Neuerscheinungen der Buchproduktion. Mit dieser Expertise hat sie gleich bei mehreren Literaturpreisen das entscheidende Wort zu sagen, ob beim Preis der Leipziger Buchmesse oder in der Bachmann-Jury. Frisch von den 46. Tagen der deutschsprachigen Literatur aus Klagenfurt zurück, spricht Insa Wilke über die Kriterien eines guten Buches, worauf es bei einem Literatur-Wettbewerb ankommt und über das, was sie überzeugt und nachdrücklich beeindruckt.

Moderation: Katja Weise

 

Weitere Informationen
Ana Marwan posiert © Gert Eggenberger/APA/dpa Foto: Gert Eggenberger

Ingeborg-Bachmann-Preis 2022 geht an Ana Marwan

Die slowenische Autorin Ana Marwan gewinnt den Ingeborg-Bachmann-Preis 2022. Der 3. Platz geht an den in Hannover lebenden Autor Juan S. Guse. mehr

Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassisch in den Tag

06:00 - 09:00 Uhr
Live hörenTitelliste