NDR Kultur à la carte

Studiogast: Lin Liao

Freitag, 02. Juli 2021, 13:00 bis 14:00 Uhr

Lin Liao im Portrait © Kirsten Nijhof
Lin Liao im Portrait © Kirsten Nijhof
Die taiwanesische Dirigentin Lin Liao studierte Komposition und Klavier an der National University of the Arts in Taipeh sowie Dirigieren an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Einen Tag vor Beginn des Schleswig-Holstein Musik Festivals (3.7.-29.8.), ist die viel gefragte Dirigentin aus Taiwan bei NDR Kultur à la carte und spricht über ihre Zusammenarbeit mit dem Festivalorchester und dem Tenor Julian Prégardien.

Musik großer Wiener Komponisten mit Lin Liao

In den kommenden Wochen spielt Lin Liao auf dem SHMF Hans Zenders populäre Schubert-Interpretation unter dem Programmtitel "The Big Vienna: Winterreise" - ein Klassiker, der sich durch die Kombination verschiedener Musikstile in modernes Gewand kleidet. Lin Liao, die im vergangenen Jahr vor allem mit dem Ensemble Intercontemporain in der Philharmonie Paris auftrat, hat auch in dieser Saison noch einiges vor. Geplant sind unter anderem Konzerte bei der Basel Sinfonietta, dem Ensemble Ascolta oder dem Lucerne Festival. Doch welche besondere Bedeutung das Schleswig-Holstein Musik Festival und Schuberts Kompositionen für die junge Dirigentin haben, erfahren wir bei NDR Kultur à la carte.

Das Gespräch führte Christiane Irrgang.

 

Weitere Informationen
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste