NDR Kultur à la carte

Studiogäste: Igor Levit und Florian Zinnecker

Montag, 12. April 2021, 13:00 bis 14:00 Uhr

Igor Levit und Florian Zinnecker sitzen nebeneinander und schauen in die Kamera. © forartists, Felix Broede Foto: Felix Broede

Am 12. April erscheint im Hanser Verlag das erste Buch "Hauskonzert" des Pianisten Igor Levit, das er gemeinsam mit dem Journalisten Florian Zinnecker geschrieben hat.

Igor Levit und Florian Zinnecker sitzen nebeneinander und schauen in die Kamera. © forartists, Felix Broede Foto: Felix Broede
Igor Levit und Florian Zinnecker zu Gast in NDR Kultur à la carte.

Zinnecker, stellvertretender Ressortleiter bei der Wochenzeitung "Die Zeit", begleitete Levit in der Saison 2019/20 - ein Jahr, das sie sich vollkommen anders vorgestellt hatten. Statt der weltweiten Auftritte in ausverkauften Konzertsälen musste Levit sich und seinen Beruf neu finden. Mit den gestreamten Hauskonzerten aus seinem Wohnzimmer erreichte Levit im Internet ein weltweites Publikum, in einem musikalischen Marathon spielte er die "Vexations" von Erik Satie und machte damit auf die Situation der Künstlerinnen und Künstler in der Corona-Zeit aufmerksam. Vielfach bezog er öffentlich gegen Rassismus und Antisemitismus Position und erhielt dafür Morddrohungen.

Er wurde mit dem Bundesverdienstkreuz und der "Gabe der Erinnerung" des Internationalen Auschwitz Komitees geehrt. In der Sendung sprechen Igor Levit und Florian Zinnecker über das gemeinsame Buch-Projekt und dieses ungewöhnliche Jahr.

Das Gespräch führte Friederike Westerhaus

Weitere Informationen
Der Pianist Igor Levit im Porträt © picture alliance/dpa Foto: Christoph Soeder

Igor Levit: "In vielerlei Hinsicht wurde an ihnen Verrat geübt"

Zu Gast bei NDR Kultur fand Levit klare Worte in Bezug auf die dramatische Situation der Kulturschaffenden in der Pandemie. mehr

Igor Levit hält ein Mikro und steht vor einem schwarzen Flügel © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Jan Woitas

Kein Grammy für Igor Levit, viele Preise für Beyoncé

Bei der Gala in Los Angeles am Sonntag ist der nominierte Pianist Igor Levit leer ausgegangen. Große Siegerin des Abends war Beyoncé. mehr

Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassik auf Wunsch

09:00 - 12:00 Uhr
Live hörenTitelliste