Stand: 11.05.2018 13:54 Uhr

NDR Debatte: Rechtschreibung - wichtig oder egal?

Wer die Rechtschreibung nicht beherrscht, bekommt im Berufsleben Probleme. Daran hat sich im Grundsatz nicht viel geändert. Umso lauter beklagen Eltern und Bildungsexperten die "Rechtschreibkatastrophe" an deutschen Grundschulen, ihrer Ansicht nach verursacht durch veränderte Rechtschreibvermittlungs-Konzepte reformatorisch denkender Pädagogen.

Wächst eine Generation heran, die kaum in der Lage ist, fehlerfrei zu schreiben? Wie lernen Kinder am besten schreiben? Welchen Einfluss haben digitale Medien auf die Rechtschreibung bei Kindern und Erwachsenen? Darum geht es bei der NDR Debatte im Juni.

Ihre Meinung

Ihre Meinung: Wie wichtig ist Rechtschreibung?

Wie wichtig ist Rechtschreibung heute? Leidet sie in Zeiten der schnellen E-Mails und kurzen Textnachrichten? Hat sie nur noch im beruflichen Leben Bedeutung? Schreiben Sie uns. mehr

Beiträge

Warum schreiben wir, wie wir schreiben?

Vor zwölf Jahren traten die letzten Nachbesserungen der Rechtschreibreform in Kraft. Doch warum schreiben wir überhaupt so, wie wir schreiben? mehr

03:45

Wie gut schreiben die Norddeutschen?

Rhythmus oder Rythmus, das oder dass? Rechtschreibung bereitet vielen Schwierigkeiten. Bildungsexperten sprechen gar von einer Rechtschreibkatastrophe. Deutsche Sprache = schwere Sprache? Video (03:45 min)

Legen Schüler noch Wert auf Rechtschreibung?

Junge Menschen kommunizieren heute viel, schnell und digital. Bleibt die Rechtschreibung in Zeiten von WhatsApp auf der Strecke? Ein Besuch am Gymnasium Ohmoor in Hamburg. mehr

So halten es Profis mit der Rechtschreibung

In Chats und sozialen Medien achten viele nicht besonders auf die korrekte Schreibweise. Wie halten es Verlage, Behörden und Universitäten mit der Rechtschreibung? mehr

Warum es nicht egal ist, wie wir schreiben

Die Duden-Redakteurin Kathrin Kunkel-Razum findet, dass bei der Rechtschreibung eine Art Lässigkeit eingetreten ist. Auf der didacta in Hannover moderierte sie eine Veranstaltung zu diesem Thema. mehr

Grundschüler in MV müssen 800 Wörter können

Zu DDR-Zeiten schon einmal angewendet, nach der Wende abgeschafft: An Grundschulen im Nordosten wird ein Mindestwortschatz wiedereingeführt. So sollen die Rechtschreibleistungen verbessert werden. mehr

Tricks, Tipps und Tücken

N-JOY

Diese Eselsbrücken bringen einen durchs Leben

N-JOY

"Von O bis O": Zeit für die Winterreifen! Und es gibt noch andere Merksätze, die uns den Alltag erleichtern - egal ob es um die Zeitumstellung oder um Rechtschreibung geht. mehr

N-JOY

25 witzige Fehler auf Speisekarten und Aushängen

N-JOY

Lust auf eine Schnupfnudelpfanne, ein belecktes Brötchen oder eine Suppe mit Koksmilch? Wer diese Formulierungen von Restaurants zu wörtlich nimmt, dem kann der Appetit vergehen. mehr

NDR 1 Welle Nord

Das kleine NDR 1 Welle Nord Diktat

NDR 1 Welle Nord

Der neue Duden ist da mit 5.000 neuen Wörtern und auch mit neuen Rechtschreib-Empfehlungen. Machen Sie mit bei unserem kleinen Diktat und testen Sie ihr Wissen! mehr

NDR Info

Heißt es nun Stengel oder Stängel?

NDR Info

Warum war die Aufregung so groß, als vor zehn Jahren der erste Teil der Rechtschreibreform in Kraft trat? Es wurde schließlich nur 0,5 Prozent des deutschen Wortschatzes verändert. mehr

Testen und Ausprobieren

Quiz

Wie schreibe ich das?

Dilettantisch oder diletantisch? Präferieren oder preferieren - wie schreibt man das? Wissen Sie es? Quiz

Kleinigkeiten machen den Unterschied

Rechtschreibung kann Leben retten und verhindern, dass wir jemanden versehentlich beleidigen. 12 witzige Beispiele - von "Komm, wir essen Opa" bis "Der Junge sieht dir Ungeheuer ähnlich". mehr

Audios

02:37
NDR 1 Welle Nord

Rechtschreibprogramm op Platt

04.01.2016 21:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord
03:56
NDR Info

Wer war Konrad Duden?

28.07.2011 16:00 Uhr
NDR Info
01:34
N-JOY

Rechtschreibung

12.04.2018 07:15 Uhr
N-JOY
04:06
NDR Info

Wozu brauchen wir Rechtschreibregeln?

17.05.2018 14:55 Uhr
NDR Info
03:09
NDR Info

Neu: Das große Eszett

03.07.2017 21:05 Uhr
NDR Info
14:44
NDR Info

Einheit im Schriftverkehr

07.07.2015 20:15 Uhr
NDR Info