Radiokirche: Moment mal

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kirche/Radiokirche-Moment-mal,momentmal117.html

Moment mal 3. Juni: Neues schaffen

03.06.2019 18:12 Uhr

"Gott spricht: Seht, ich schaffe Neues. Jetzt wächst es auf. Erkennt ihr es nicht?" Der Spruch ist eine Inspiration für Judith Augustin. Besonders wenn schwere Entscheidungen anstehen. Download (92 KB)

Moment mal 2. Juni: Schlachthof der Schiffe

02.06.2019 09:12 Uhr

In Chittagong in Bangladesch werden alte Frachtschiffe verschrottet. Der Fotograf Christian Faesecke war vor Ort und hat eindrückliche Bilder mitgebracht. Ein Beitrag von Julia Heyde de López. Download (127 KB)

Moment mal 1. Juni: Thank you

01.06.2019 09:12 Uhr

"Diese Narben haben mich stärker gemacht", singt Lena. Schön, wenn man so mit alten Verletzungen umgehen kann. Aber das ist gar nicht so einfach, weiß Susanne Richter. Download (120 KB)

Moment mal 31. Mai: Achtsamkeit

31.05.2019 18:12 Uhr

Die Kommunikation zwischen Eltern und Babys kann auch vorbildlich sein. Denn aufmerksam und geduldig verstehen wollen ist nicht nur etwas für Eltern. Ein Beitrag von Oliver Trier. Download (93 KB)

Moment mal 30. Mai: Himmelfahrt

30.05.2019 09:12 Uhr

Jesus macht sich zu seinem Vater in den Himmel auf. Wie können wir uns das heute vorstellen? Klaus Böllert hat mit dem Hochschulseelsorger Florian Aydogan aus Flensburg gesprochen. Download (126 KB)

Moment mal 29. Mai: Bibel

29.05.2019 18:12 Uhr

Verstehen, erkennen, begreifen. Das ist mehr als Wissensanhäufung. Das ist Klugheit. Sie wächst, wenn ich das Wort von Gott an mich heranlasse, sagt Hartmuth Wahnung. Download (90 KB)

Moment mal 28. Mai: Europafahne

28.05.2019 18:12 Uhr

Zwölf kreisförmig angeordnete Sterne auf himmelblauem Grund: Das ist die Europafahne. Klaus Böllert erzählt von ihrer interessanten Entstehungsgeschichte. Download (97 KB)

Moment mal 27. Mai: Alfred Nobel

27.05.2019 18:12 Uhr

Was soll das Entscheidende in meinem Leben sein? Woran sollen sich die Menschen erinnern? Gut wenn man darüber nachdenkt, so lange noch Zeit ist, etwas zu verändern, meint von Hartmuth Wahnung. Download (91 KB)