NDR Info Perspektiven: Menschen mit Ideen

"Nur eine schlechte Nachricht ist eine gute Nachricht" - so lautete lange Zeit ein wichtiger Leitsatz vieler Journalisten. Doch Krisen, Kriege und Katastrophen sind nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit. Es gibt viel Gelungenes und Ermutigendes in der Welt, Fortschritte in vielen Bereichen und Menschen mit inspirierenden Ideen.

Die "NDR Info Perspektiven" beleuchten in unregelmäßigen Abständen in Hörfunkbeiträgen - und als Podcast - Missstände, suchen konstruktive Ansätze und fragen: Welche Lösungsansätze gibt es? Was können wir anders machen? Wie sieht eine bessere Zukunft aus? Wenn Sie uns ein Thema für eine "NDR Info Perspektiven"-Berichterstattung vorschlagen möchten, schreiben Sie uns gerne über dieses Mail-Formular.

Podcast abonnieren und herunterladen
Podcast

Perspektiven - Menschen mit Ideen

Was bewegt Menschen, die mit ihren Ideen für ein sozialeres, nachhaltigeres und besseres Leben sorgen wollen? Antworten darauf gibt's in den Gesprächen in diesem Podcast. mehr

Spiewak: "Missstände sind nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit"

Mit der Perspektiven-Hörfunk-Sendereihe und dem Podcast ist NDR Info in der deutschen Medienlandschaft ein Vorreiter auf dem Feld des konstruktiven Journalismus. "Unser Ziel ist es, das ganze Bild zu zeigen. Wir zeigen unvermindert Missstände auf, aber das ist nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit", sagt NDR Hörfunk-Chefredakteurin Hörfunk Claudia Spiewak. "Es gibt auch Fortschritt und Erfolge, Menschen, die nicht resignieren, sondern anpacken. Denen räumen wir Platz ein und treffen damit offenbar einen Nerv. Das zeigt die große Zahl der positiven Rückmeldungen."

Die "Perspektiven"-Beiträge im Überblick:

03:30

Die Müllbibliothek von Ankara

15.12.2018 12:20 Uhr

Die Müllmänner aus dem Stadtteil Cankaya in Ankara haben eine ungewöhnliche Vorliebe: Bücher. Darum haben sie sich eine Bibliothek auf dem Betriebshof eingerichtet. Audio (03:30 min)

05:13

Tagebuchschreiben hilft Problemschülern

14.12.2018 10:50 Uhr

Die ChangeWriters-Methode hilft Schülern, die den Unterricht stören und sich schlecht konzentrieren können. Die Idee: Die eigenen Probleme in einem Tagebuch aufschreiben. Audio (05:13 min)

04:05

Wie sinnvoll sind Verpackungen aus Bioplastik?

13.12.2018 09:50 Uhr

Ende Oktober hat das EU-Parlament für ein Verbot von Wegwerf-Artikeln aus Plastik gestimmt. Alternativen müssen her. Aber sind diese wirklich die Lösung? Audio (04:05 min)

35:58

Volt - eine neue Partei für Europa

13.12.2018 06:00 Uhr

Die paneuropäische Partei Volt hat Großes vor: Sie will eine eigene Fraktion im Europaparlament. Können die jungen Politiker die EU reformieren und Menschen dafür begeistern? Audio (35:58 min)

03:11

Wohnpartnerschaften zwischen Jung und Alt

07.12.2018 09:08 Uhr

Kostenlos oder günstig wohnen, dafür älteren Wohnungsbesitzern helfen - das ist die Idee hinter dem Projekt "Wohnen für Hilfe" des Studentenwerks Ost Niedersachsen in Braunschweig. Audio (03:11 min)

Hintergrund