Die NDR Info Interviews

Die Moderatorinnen und Moderatoren von NDR Info befragen die handelnden Akteure zu den aktuellen Themen des Tages. Politiker, Fachleute oder Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Sport erläutern ihre Sicht der Dinge, liefern Diskussionsbeiträge oder klären auf.

Tonne: Inklusion ist nicht verhandelbar

19.02.2019 06:50 Uhr

Niedersachsens Kultusminister Tonne besteht auf der Inklusion von Schülern mit Förderbedarf. Auf NDR Info nahm er Stellung zu einem offenen Brief von Gesamtschulleitern aus Hannover. mehr

05:47

Tonne: Inklusion ist Aufgabe aller Schulen

19.02.2019 06:50 Uhr

Der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Inklusion angekündigt. Audio (05:47 min)

Graf Lambsdorff: Deutsche IS-Kämpfer zurückholen

18.02.2019 07:20 Uhr

FDP-Außenexperte Graf Lambsdorff stimmt mit einer Forderung von US-Präsident Trump teilweise überein: Deutsche IS-Kämpfer könnten nicht in Syrien bleiben, sagte er auf NDR Info. mehr

04:05

Geiken beruhigt nach A380-Aus die Mitarbeiter

14.02.2019 16:38 Uhr

Nach dem beschlossenen Produktions-Aus für den A380 sieht Meinhard Geiken von der IG Metall Küste ausreichende Beschäftigungsmöglichkeiten für die Airbus-Mitarbeiter. Audio (04:05 min)

05:02

Kämpfer: Fahrverbote werden unwahrscheinlicher

14.02.2019 16:20 Uhr

Brüssel hat keine Einwände gegen flexiblere Grenzwerte für Stickoxide in Deutschland. Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) sieht jetzt bessere Chancen, Fahrverbote zu umgehen. Audio (05:02 min)

05:53

Transplantationen: Facharzt setzt auf Aufklärung

14.02.2019 15:50 Uhr

Gerold Söffker, Transplantationsbeauftragter im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, sieht Verbesserungen durch das neue Gesetz. Entscheidend bleibe aber die Aufklärung. Audio (05:53 min)

04:58

Hands zum Brexit: Brüssel sollte sich bewegen

13.02.2019 08:08 Uhr

Greg Hands, Unterhausabgeordneter der Tories, fordert in Sachen Brexit mehr Kompromissbereitschaft von der EU. "Brüssel sollte sich bewegen", sagte er auf NDR Info. Audio (04:58 min)

Weil: "SPD-Sozialreformen sind finanzierbar"

13.02.2019 07:20 Uhr

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat auf NDR Info die Vorschläge seiner Partei für eine Reform des Sozialstaats gegen Kritik verteidigt. Sie seien finanzierbar. mehr

06:19

Linnemann kritisiert SPD-Pläne für Bürgergeld

12.02.2019 07:20 Uhr

SPD und CDU legen ihre Kurse neu fest. Was bedeutet das für den Fortbestand der Großen Koalition? Fragen an Unions-Fraktionvize Carsten Linnemann in einem NDR Info Interview. Audio (06:19 min)

Schwesig: Die Reformpläne sind finanzierbar

11.02.2019 07:20 Uhr

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Schwesig weist die Kritik der Union an den Reformplänen ihrer Partei zurück. Diese trügen dazu bei, dass der Sozialstaat gefestigt wird. mehr