Thema: Fahrrad

Radfahrer nutzen eine vorübergehend abgesperrte Straßenspur an der Hamburger Alster als Radweg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Pop-Up-Radspur an Alster: ADFC fordert mehr Platz für Radler

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat an der Alster eine Fahrbahn für den Radverkehr abgesperrt. Die Aktion soll zeigen, wie Radler mit mehr Platz sicherer durch Hamburg kommen können. mehr

Ein Fahrradfahrer vor der untergehenden Sonne. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Radfahren erlebt in Niedersachsen einen Boom

Wegen Corona? Die Menschen in Niedersachsen haben das Fahrrad für sich entdeckt. Das zeigt sich auf den Radwegen, in Fahrradwerkstätten und bei Herstellern im ganzen Land. mehr

Zwei Frauen fahren auf dem Rad auf einem Weg zwischen blühenden Wiesen entlang. © imago/allOver-MEV

Tipps für eine kleine Fahrrad-Inspektion

Für den Weg zur Arbeit oder als Freizeitsport: Gerade jetzt holen viele ihr Fahrrad wieder aus dem Keller. Vor der ersten Tour sollte allerdings ein Technik-Check stehen. mehr

Ein Radfahrer fährt von links nach rechts, auf dem Boden ein Hinweis auf eine Fahrradstraße und weitere Radfahrer im Hintergrund. © picture alliance / dpa Foto: Michael Bahlo

Rot-Grün einigt sich mit Initiative "Radentscheid Hamburg"

Hamburg will den Radverkehr für Kinder und ältere Menschen sicherer machen. Darauf hat sich die rot-grüne Koalition mit der Volksinitiative "Radentscheid Hamburg" geeinigt. mehr

Fahrradfahrer fahren in Hamburg an einer Zählstation vorbei. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

40 neue Messstellen zählen Radfahrer

In Hamburg werden in den kommenden Monaten 40 neue Messstellen aufgestellt, die Radfahrer zählen. Wärmebildkameras sollen besonders genaue Ergebnisse liefern. mehr

Ein Trixi-Spiegel für mehr Sicherheit im Straßenverkehr ist an einer Ampel befestigt. Die Verkehrsspiegel erweitern das Sichtfeld vor allem für LKW- und Busfahrer, wenn sie rechts abbiegen. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner/dpa

Auch Oldenburg setzt auf Trixi-Spiegel

Abbiegeassistenten sind erst ab 2022 EU-weit Pflicht. Bis dahin setzen einige Kommunen auf simple Spiegel. Lkw-Fahrer können so beim Rechtsabbiegen Radfahrer im toten Winkel erkennen. mehr

Ein Fahrrad steht auf einem gepflasterten Platz neben einem Elektro-Roller. © dpa picture alliance Foto: Steffen Trumpf

"Wir brauchen eine Neuaufteilung der Verkehrsflächen"

Dirk Lau vom ADFC in Hamburg hat auf NDR Info eine Neuaufteilung der Verkehrsflächen in Deutschland gefordert. Elektro-Tretroller von Gehwegen zu verbannen, löse das Problem nicht. mehr

Mehrere Radfahrer fahren an einem Rapsfeld vorbei © Florian Selig Foto: Florian Selig

Mecklenburger Seenrunde: Rad-Event für jedermann

Bei der Mecklenburger Seenrunde, dem landesweit größten Radsport-Event für jedermann, werden vom 24. bis 25. Mai wieder rund 3.000 Sportler für die Strecken von 90 oder 300 Kilometern erwartet. mehr

Ein Spiegel ist an einer Ampel angebracht. © NDR

"Trixi-Spiegel": Mehr Sicherheit für Radfahrer

Mit speziellen Verkehrsspiegeln an 30 Ampeln will die Stadt Göttingen Abbiege-Unfälle an Kreuzungen verhindern. Die Spiegel machen den toten Winkel für Lkw- und Busfahrer sichtbar. mehr

Eine junge Radfahrerin ist rechts neben einem Lkw auf der Straße zu sehen. Das Foto ist vom Fahrersitz des Lkw aufgenommen worden. © dpa picture alliance

Die Gefahr im "toten Winkel" verringern

Immer wieder übersehen Lkw-Fahrer Fußgänger oder Radfahrer, wenn sie nach rechts abbiegen. Verkehrsexperte Thomas Buchheit erklärt den "toten Winkel" und wie man ihn vermeidet. mehr

Niedersachsen, Garbsen: Radfahrer fahren an dem neuen Warnsystem "Bike-Flash" an einer Kreuzung in einem Gewerbegebiet vorbei. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

"Bike-Flash" soll Lkw-Abbiege-Unfälle verhindern

Ein Warnsystem soll künftig Unfälle mit abbiegenden Lkw verhindern. Die Anlage wurde nun in Garbsen in Betrieb genommen. Erst am Freitag wurde eine 16-Jährige von einem Laster getötet. mehr

Eine Frau transportiert ihre Einkaufstüten auf dem Fahrrad. © Colourbox Foto: Søren Thomsen

Einkäufe sicher mit dem Fahrrad transportieren

Fahrradfahren ist umweltfreundlich, gesund und günstig. Doch beim Einkaufen wird es manchmal kritisch. Wie können Taschen und Kisten sicher transportiert werden? mehr