Visite

Dienstag, 19. Mai 2020, 20:15 bis 21:15 Uhr
Donnerstag, 21. Mai 2020, 00:35 bis 01:35 Uhr
Freitag, 22. Mai 2020, 06:20 bis 07:20 Uhr

Weitere Informationen
Eine Frau mit Schutzmaske in den öffentlichen Verkehrsmitteln. © picture alliance Foto: Kirsten Nijhof

Corona: Infektionsgefahr durch Aerosole in Räumen?

Das Coronavirus verbreitet sich offenbar auch über unsichtbare Schwebeteilchen in der Luft. Wie groß ist die Gefahr einer Ansteckung über Aerosole? Schützen Masken und Abstand? mehr

Eine Zahnärztin in einer Parxis behandelt eine Patientin © Colourbox Foto:  Serghei Starus

Corona-Infektion beim Zahnarzt: Wie hoch ist das Risiko?

Trotz der Corona-Pandemie gehen wieder mehr Menschen zum Zahnarzt. Strenge Hygieneregeln sollen vor einer Ansteckung schützen. Wie hoch ist das Infektionsrisiko dennoch? mehr

Ein Kühlpack auf einem Fuß © fotolia Foto: Dan Race

Ermüdungsbruch im Fuß: Überlastung vermeiden

Stechende Schmerzen beim Auftreten können ein Anzeichen für einen Ermüdungsbruch im Fuß sein. Mögliche Ursachen sind Osteoporose und übermäßiges Training. Was hilft? mehr

Zeiger einer Uhr (Montage) © fotolia.com Foto: dakolix, senoldo

Chronomedizin: Therapie zur optimalen Zeit

Zu welcher Tageszeit Medikamente am besten wirken, ist auch von der inneren Uhr abhängig. Forscher haben einen Test entwickelt, mit dem sich dieser Rhythmus bestimmen lässt. mehr

Das Modell eines Gehirns vor grauem Hintergrund. © fotolia.com Foto: fergregory

Bluterguss im Gehirn: So tückisch ist das Subduralhämatom

Nach einem Unfall, Sturz oder Schlag auf den Kopf kann sich im Gehirn ein Bluterguss bilden. Die Symptome treten oft erst nach Wochen auf. Wie erkennt und behandelt man eine Hirnblutung? mehr

Eine Grafik von Viren vor einer Person. © Fotolia Foto: psdesign1

Corona: Wie Gesundheitsämter Infektionsketten verfolgen

Als wichtige Maßnahme im Kampf gegen die Corona-Pandemie gilt das Nachverfolgen der Infektionsketten. Wie gehen die Gesundheitsämter dabei vor? Und was genau bedeuten Isolation und Quarantäne? mehr

Eine Illustration des Wurms der Bilharziose verursacht.
12 Min

Bilharziose: Würmer in der Blase

Der 13-jährige Julian hat plötzlich Blut im Urin. Bei einer Blasenspiegelung machen die Ärzte eine seltene Entdeckung: In der Blase nisten zwei Würmer. Wie kommen die Parasiten dorthin? 12 Min

Visite vom 19. Mai 2020

Informationen, Adressen und Ansprechpartner zur Visite Sendung vom 19. Mai 2020 als PDF zum Herunterladen. Download (218 KB)

Ihre Fragen: Corona, Fußschmerzen, Gehirnblutung

Haben Sie Fragen zu Corona, Fußschmerzen oder Gehirnblutung? Schicken Sie unserer Moderatorin Ihre Frage per E-Mail (Formular am Ende dieser Seite) oder rufen Sie uns an: Tel. (08000) 11 77 44. Der Anruf ist kostenfrei.

Die wichtigsten Fragen werden ausgewählt und während der Sendung unseren Experten gestellt. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Namen und Wohnort in der Sendung nennen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der großen Nachfrage Ihre Fragen nicht persönlich beantworten können.

 

Ihre Frage zum Thema:
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Redaktionsleiter/in
Friederike Krumme
Redaktion
Susanne Brockmann
Claudia Gromer-Britz
Edith Heitkämper
Anke Lauf
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff
Moderation
Vera Cordes
Redaktionsassistenz
Stefan Lundschien
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/Visite,sendung1028802.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Talk Show 00:30 bis 02:45 Uhr