Der Mörder und die Ameise

Sendung: Morddeutschland | 23.06.2021 | 23:20 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 23.06.2023

Die NDR Reihe "Morddeutschland" erzählt die Geschichte spektakulärer Ermittlungen in Mordfällen. Im Mittelpunkt steht nicht die Grausamkeit der Tat, sondern die Kriminalistik. In dieser Folge geht es um den Mord an Veronika G., die seit Tagen vermisste Frau des Pastors Klaus G. Was folgt, ist einer der aufwändigsten und ungewöhnlichsten Ermittlungserfolge der Polizei in Niedersachsen, gefolgt von einem beispiellosen Indizienprozess. Zum Verhängnis wird dem Mörder eine winzige Ameise, die zertreten unter einem Gummistiefel klebt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/morddeutschland/Der-Moerder-und-die-Ameise,morddeutschland166.html

Mehr Morddeutschland

Das Projektil aus einer Tatwaffe. © NDR
30 Min
Auf einer Staumauer stehen Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr © NDR
30 Min
Monika Freckmann im Labor. © Cinecentrum/NDR Foto: Micha Bojanowski
29 Min
Fotos vom Opfer Carmen Kampa aus den Ermittlungsakten. © Micha Bojanowski/Cinecentrum Foto: Micha Bojanowski
29 Min
Am 14. Januar 2010 wird ein Taxifahrer in Hamburg-Nienstedten brutal ermordet. © Polizei Hamburg
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommissarin Lindholm (Maria Furtwängler), Techniker Chiaballa (Christoph Glaubacker) und Carla Prinz (Alessija Lause) überprüfen den Laptop des Bankers Conelli (Christian Aumer). © NDR/Gordon Muehle
91 Min
Till Eulenspiegel (Jacob Matschenz) © NDR/Boris Laewen
59 Min
Larissa (Emila Schüle) betrachtet ihre Verletzungen im Waschraum eines Kaufhauses. © NDR Foto: Gordon Muehle
88 Min
Ronald (Andreas Schmidt) und Nike (Nadja Uhl) im Bett. © rbb/X Verleih
106 Min
Die Journalistin Eva (Julia Hartmann) und der Schmuggler Nik (Stephan Luca) geraten in ein halsbrecherisches Dschungel-Abenteuer. © NDR/ARD Degeto/Thanaporn Arkmanon
102 Min
Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) © NDR/Christine Schröder
89 Min
Die Seewalds – Vater Martin (Hans Löw), Mutter Karla (Katharina Schüttler), Sohn Mats (Arne Wichert) und Tochter Finja (Lili Ray) – ziehen aufs Land. © WDR/Degeto/Boris Laewen
88 Min
In der Rechtsmedizin: Charlotte (Maria Furtwängler) und Dr. Killian (Giulio Ricciarelli). © NDR/Christine Schröder
88 Min
Eine junge Frau und ein Mann auf dem Dachboden. © Screenshot
17 Min
Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) ermittelt gemeinsam mit Dorfpolizist Funke (Sven Walser). © NDR/Wolfgang Meier
89 Min
Zwei Jungs in einem Bushäuschen. © Screenshot
34 Min
Kommissarin Grosz (Franziska Weisz) und Kommissar Falke nehmen sich Roland "Rolle" Rober (Rudolf Danielewicz) zur Brust. © NDR/Sandra Hoever Foto: Sandra Hoever
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen