Hallo Niedersachsen - op Platt

Vanessa Kossen blickte bei Hallo Niedersachsen - op Platt auf die großen Themen im Monat November

Der neue Plattsound 2020 wurde gekürt, wir stellen ihn vor und wie es dazu kam. Einzelheiten wird Moderatorin Vanessa Kossen von Annie Heger persönlich erfahren, denn sie ist Gast in der Sendung und hatte maßgeblich damit zu tun.

"Tüflter vom Deich"

Einblicke ganz anderer Art gibt’s vom Ökowerk Emden. Die kleine, aber feine Forschungseinrichtung gleich hinterm Deich verfolgt mit Projekten ein Ziel: Lösungen für den Klimawandel zu finden. Wie das geht,  darüber erzählt Udo Wessels mehr, er ist einer der „Tüftler vom Deich“.

Musik aus der Sesamstraße

Außerdem gibt’s Musik aus der Sesamstraße auf die Ohren, die hat nämlich der Ostfriese Eike Groenewold komponiert und erlaubt uns einen ganz persönlichen Blick in sein Studio, da werden garantiert Kindheitserinnerungen wach. Und apropos Ostfriesland, jetzt gibt es sogar einen Ostfriesland-Globus! Wie der aussieht, das klären wir in der Sendung.

Momsen hat das letzte Wort

 Im Studio auch wieder dabei Ilka Brüggemann von NDR1 Niedersachsen und Momsen hat das Letzte Wort, sein Thema diesmal: Adventszeit und der Lichterwahn.