Stand: 14.07.2019 06:32 Uhr

Gigantisches Sommertour-Finale in Groß Flottbek

Beim großen Finale der Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal in Groß Flottbek haben 13.000 Menschen eine gigantische Party gefeiert. Der Stadtteil konnte seine Wette gegen den NDR gewinnen. Bernie Paul begeisterte das Publikum mit seinen Hits. Zum Abschluss eroberten Kool & the Gang die Bühne - mit einer fantastischen Show.

"Während der Sommertour ist jeder Stadtteil plötzlich im Mittelpunkt des Interesses und alle Scheinwerfer sind auf diesen Stadtteil gerichtet. Insofern ist es für jeden Stadtteil hier in Altona ein ganz großes Ereignis. Ich habe natürlich damit gerechnet, dass Groß Flottbek die Wette gewinnen wird", sagte Liane Melzer, Bezirksamtsleiterin in Altona NDR 90,3.

Großes Sommertour-Finale in Groß Flottbek

"Let's Celebrate" mit Kool & the Gang

Mit einem beeindruckenden visuellen Intro eröffnete die Band das Konzert: "Sind Sie bereit für die Party mit Kool & the Gang?", fragte Sänger Walt Anderson und stimmte den Hit "Tonight" an. Die Band performte dazu eine Choreografie. Der Song aus den 80er-Jahren klang frisch und die Disco-Moves harmonierten mit sanften Soul-Rhythmen. "Are there some fresh ladies?" fragt der Sänger vor dem nächsten Song "Fresh". Es folgen weitere Hits wie "Too Hot", "Joanna", "Sexy" oder "Funky Stuff".

Coole Hits und heiße Party

Die Vollblut-Musiker legten auf der Bühne eine fantastische Show hin. Immer wieder flirteten die Musiker mit den jubelnden Damen im Publikum. Aber auch die Männer im Publikum waren begeistert. Bei "Jungle Boogie" ertönte ein Tarzan-Ruf, die Künstler imitierten auf ihren Instrumenten Tiergeräusche und erzeugten so Dschungel-Feeling. Dann wurden wieder gefühlvolle Töne von Walt Anderson angeschlagen: Bei "Cherish" schwenkte das Publikum Lichter im Takt und sang den Klassiker textsicher mit - ein Moment, der in Erinnerung bleibt. Zum Abschluss spielten Kool & the Gang "Get Down On It" und "Celebration". Immer wieder zeigten die Musiker dabei in Solo-Einlagen, was sie drauf haben. Eine tolle Show, die das Publikum in Groß Flottbek restlos begeisterte.

Sommertour in Groß Flottbek. © NDR Foto: Vera Dormeier

Kool & the Gang: "Cherish"

NDR 90,3 -

Kool & the Gang haben bei der Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal in Groß Flottbek den Song "Cherish gespielt. Hier können Sie den Auftritt noch einmal sehen.

4,42 bei 52 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Lucky" mit Bernie Paul

Bild vergrößern
Bernie Paul ist ein toller Entertainer auf der Bühne.

"Fantastisch! Hallo Hamburg. Ich bin unglaublich glücklich, heute hier zu sein." Mit diesen Worten begrüßte Bernie Paul gut gelaunt das Publikum. Ende der 70er-Jahre veröffentlichte er mit "Lucky" seine Debüt-Single - und landete gleich seinen ersten Hit. "Der Song hat mir Glück gebracht und ich hoffe, dass er Ihnen auch Glück bringt", sagte der Entertainer und spielte "Lucky" dann natürlich auch. "Ich bin unheimlich stolz hier stehen zu dürfen", freute sich Bernie Paul über den Zuspruch der Besucher.

Weitere Informationen

Ihr Bild von der Sommertour in Groß Flottbek

Sind Sie auch beim großen Sommertour-Finale in Groß Flottbek dabei? Hier finden Sie die Besucher-Bilder. mehr

Textsicheres Publikum auch bei Dialekt

Dann überraschte er das Publikum mit einem Hit, den er für die Band Relax geschrieben hat: "Weil I Di Mog". Die Fans zeigten sich textsicher und beherrschten sogar den bayerischen Dialekt - sehr zur Freude von Bernie Paul, der sich immer wieder bedankte. Es folgten Hits wie "Love Is In The Air", "You To Me Are Everything", "Sweet Caroline" oder das Stück "Sail Away", das aus seiner Feder stammt und unter anderem von Joe Cocker gesungen wurde. Als Zugabe legte Bernie Paul noch ein Lied aus seiner Heimat nach. In München würde man jetzt genau das folgende Lied spielen, erzählte der Sänger: "Heut' Geh' Ma Net Hoam". Mit tosendem Applaus verabschiedet ihn danach das Publikum.

Kool & the Gang spielen bei der Sommertour in Groß Flottbek

Sommertour: Groß Flottbek tanzt in die Nacht

Hamburg Journal -

Riesen-Party in Groß Flottbek: 13.000 Menschen wollten das Finale der NDR Sommertour miterleben. Bernie Paul und Kool & the Gang sorgten mit ihren Hits für Feierlaune.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

Zurück zur Übersicht

Groß Flottbek siegt bei der Stadtteilwette

Ihre Malkunst hat die Groß Flottbeker beim Hamburger Sommertour-Finale zum Wettgewinn geführt: Sie zeigten auf 345 Gemälden ihre Lieblingsorte im Stadtteil. mehr

Groß Flottbek: Villenvorort mit Tradition

"Gediegen" ist ein Wort, das Groß Flottbek ganz gut beschreibt. Der Stadtteil im Westen der Stadt zählt ohne Frage zu den besser gestellten Hamburger Stadtteilen. mehr

Das war die Sommertour 2019!

Die Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal endete mit einem grandiosen Finale in Groß Flottbek. Insgesamt kamen 33.000 Besucher zu den Partys in drei Stadtteilen. mehr

06:20
Hamburg Journal

Sommertour: Groß Flottbek feiert

Hamburg Journal

Groß Flottbek schwingt den Pinsel, um die Stadtteilwette zu gewinnen. Vor der Bühne soll eine Galerie mit 200 Gemälden stehen, die zeigen, was die Groß Flottbeker an ihrem Stadtteil lieben. Video (06:20 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 15.07.2019 | 20:00 Uhr