Hamburger Hafenkonzert

Patient Elbe und der Stint

Dienstag, 17. März 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Stinte aus der Elbe. © NDR Foto: Petra Volquardsen

Dem Stint auf der Spur

Sendung: Hamburger Hafenkonzert | 15.03.2020 | 06:00 Uhr | von Petra Volquardsen, Dietrich Lehmann

Der Stint ist ein kleiner, unscheinbarer Fisch, der wichtig für die Natur an der Elbe ist. Warum macht er sich rar und woran liegt das? Das Hafenkonzert ist dem Stint auf der Spur.

Elbfischer Wilhelm Grube. © NDR Foto: Petra Volquardsen
Elbfischer Wilhelm Grube mit seinem Fang.

Der Stint gehört zur Elbe wie kein anderer Fisch. Früher schwamm er in solchen Massen im Fluss, dass die Hamburgerinnen und Hamburger ihn ganz einfach mit Wäschekörben gefangen haben sollen. Das ist lange her. Zwar hatte sich der Stint Ende der 90er-Jahre, als die Elbe nach der Wiedervereinigung wieder sauberer geworden war, gut erholt. In den vergangenen Jahren aber ist der Bestand deutlich zurück gegangen.

Stress für den Stint in der Elbe

Elbfischer Lothar Buckow auf der Elbe. © NDR Foto: Dietrich Lehmann
Elbfischer Lothar Buckow bei der Arbeit auf der Elbe.

Fischer und Umweltschützer schlagen Alarm, machen vor allem die Baggerarbeiten und die zunehmende Trübung der Elbe für den Stint-Rückgang verantwortlich. Ein aktuelles Gutachten im Auftrag der Stiftung Lebensraum Elbe bestätigt: Die Zahl der kleinen Fische schrumpft. Der Stress für den Stint habe seit dem Jahr 2000 stark zugenommen.

Warum ist gerade der Stint für das gesamte Ökosystem der Tideelbe so wichtig? Und welche möglichen Ursachen gibt es für den Stint-Rückgang? Darum geht es im 3407. Hamburger Hafenkonzert.

Weitere Informationen
Viele kleine Fische liegen übereinander. © picture alliance/Philipp Schulze/dpa Foto: Philipp Schulze/dpa

Neue Studie zu Stint-Rückgang in der Elbe

Der Rückgang des Stints in der Elbe hat mehrere Ursachen. Dazu gehört laut einem neuen Gutachten der Stiftung Lebensraum Elbe zufolge auch, dass Kraftwerke Kühlwasser entnehmen. (27.02.2020) mehr

Fische der Art Stint auf einem Holzbrett © imago/Anka Agency International

Stint - der kleine Köstliche aus Elbe und Weser

Er riecht nach Gurke und trägt daher auch den Beinamen "Gurkenfisch": der Stint. Der zarte kleine Fisch hat zwischen Februar und April Saison und kommt in Elbe und Weser vor. mehr

Container-Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen © picture-alliance / dpa Foto: Soeren Stache

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr

NDR 90,3 Livestream

Berichte von heute

23:30 - 00:00 Uhr
Live hörenTitelliste