Das Hamburger Hafenkonzert

Spannende Reportagen, exklusive Berichte und neueste Informationen zwischen Seefahrerromantik und aktueller Schifffahrtstechnik jeden Sonntag im Hamburger Hafenkonzert.

LINK KOPIEREN

Das deutsche Forschungsschiff "Meteor" im Hamburger Hafen. © dpa-bildfunk Foto: Daniel Bockwoldt

Wieviel Meer steckt in der Uni Hamburg?

NDR 90,3 - Hamburger Hafenkonzert -

Die Uni Hamburg feiert 2019 ihr 100-jähriges Bestehen. Doch wie viel Meer steckt in der Uni? Das Hamburger Hafenkonzert fragt nach bei Wissenschaftlern und Studierenden.

2,86 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Lotsenschoner "No. 5 Elbe" wird flottgemacht

Der Lotsenschoner "No. 5 Elbe" wird in einer dänischen Werft aufwendig saniert. Das Hamburger Hafekonzert berichtet von der Generalüberholung und der Geschichte des Schiffes. Audio (37:07 min)

Hamburg und seine Brücken

Etwa 2.500 Brücken führen in der Hansestadt über die Elbe, die Fleete, Kanäle und Hafenbecken. Beim Hamburger Hafenkonzert gibt es spannende Geschichten über die Bauwerke. Audio (38:15 min)

Das Hamburger Hafenkonzert: Hafennotizen

Themen der Hafennotizen des Hamburger Hafenkonzerts sind: die Fehler nach der Havarie des Frachters "Glory Amsterdam", der Stint-Rückgang in der Elbe und die Arbeit eines Hafentauchers. Audio (39:51 min)

Schiffe und ihre Lieder

Das Segelschulschiff "Gorch Fock", die "Andrea Doria", das Schlachtschiff "Bismarck" oder ein gelbes Unterseeboot: Im Hamburger Hafenkonzert geht es um Schiffe und die Lieder, die über sie gesungen werden. Audio (34:52 min)

Die letzten Flying-P-Liner

Sie sind schnell, robust, standfest - und wunderschön anzusehen: Das Hamburger Hafenkonzert berichtet über die letzten Flying-P-Liner. Dazu zählt der legendäre Viermaster "Peking". Audio (40:06 min)

Walfang: Die Tagebücher des Julius Jacobsen

Julius Jacobsen dokumentierte seine Erlebnisse auf einem Walfänger detailgenau in Tagebüchern. Das Hamburger Hafenkonzert blickt auf dieser Grundlage auf den Walfang. Audio (37:53 min)

Spezial: Reisebericht Stefan Züst - Segeltörn Nordkap

Ein Revier, in dem nicht viele andere Segler unterwegs sind: Im norwegischen Kirkenes nahe der russischen Grenze lässt Stefan Züst sein Boot zu Wasser und segelt los. Sein Törn führt vorbei am legendären Nordkap und über die Lofoten bis nach Bergen - insgesamt 1311 Seemeilen. Der Schweizer Bootsbauer und Fahrtensegler liest aus seinem Reisebericht "Wie kleine Inseln". Audio (31:44 min)

Spezial: Reisebericht Stefan Züst - Segeltörn rund Schottland

Ailean Mor ist der gälische Name des Bootes, mit dem Stefan Züst um Schottland gesegelt ist. Sein Törn führte ihn von der schottischen Westküste bei Oban bis hoch zu den Orkney Inseln, durch den Pentland Firth zur Ostseite Schottlands und durch den Kaledonischen Kanal zurück nach Oban. Der Schweizer Bootsbauer und Fahrtensegler liest aus seinem Reisebericht "Sommer bei Nordwind". Audio (26:51 min)

Stefan Züst - der Wikinger vom Bodensee

Stefan Züst ist auf dem Wasser Zuhause. Seine Reiseberichte beweisen das fast poetisch. Darüber spricht er beim Hamburger Hafenkonzert mit NDR 90,3 Reporterin Petra Volquardsen. Audio (48:52 min)