Hamburger Hafenkonzert

250. Geburtstag von Alexander von Humboldt

Sonntag, 15. September 2019, 06:00 bis 08:00 Uhr

Szene aus "Die Elbe. Ganz in Ruhe.": Die Alexander von Humboldt II. auf der Elbe am Hamburger Hafen.
Im Norden erinnert auch die "Alexander von Humboldt II" an den Naturforscher.

Er war ein Naturforscher von Weltgeltung, gilt als Mitbegründer der modernen Geografie und wird in manchen Teilen der Welt noch heute hoch verehrt: Alexander von Humboldt. Seine Reisen, die er akribisch dokumentierte, sind für Forscher eine wichtige Fundgrube. In diesem Jahr wird der 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt gefeiert. Was kaum jemand weiß: Humboldt hat einen Teil seines Studiums in Hamburg verbracht. Das Hamburger Hafenkonzert würdigt den großen Forscher, zeichnet sein Leben nach. Und das Hamburger Hafenkonzert von NDR 90,3 besucht auch mehrere Sonderausstellungen zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt.

Moderation: Kerstin von Stürmer

Weitere Informationen
Container-Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen © picture-alliance / dpa Foto: Soeren Stache

Das Hamburger Hafenkonzert

Das erste Hamburger Hafenkonzert wurde 1929 ausgestrahlt. Es ist jeden Sonntag um 6 Uhr und jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Wiederholung zu hören. mehr

NDR 90,3 Livestream

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste