Stand: 28.07.2016 00:01 Uhr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2016

Norddeutsches Lebensgefühl auf liebevoll-humorvolle Weise zu zeigen - das ist die Spezialität von Detlev Buck. Auch 2016 setzt der Regisseur mit neuen Spots die mittlerweile sechsjährige Tradition im NDR Fernsehen fort. In diesem Jahr zeigen Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau auf ihre Art, was das Beste am Norden ist. Die Schauspieler stellen in kurzen, ganz unterschiedlichen Momentaufnahmen authentische, norddeutsche Lebensart dar. Die nun näher rückende Eröffnung der Elbphilharmonie war zudem der Anlass, das NDR Elbphilharmonie Orchester und dessen Chefdirigent Thomas Hengelbrock in Szene zu setzen. Regisseur Buck übernahm dabei mal die Dirigentenrolle.

Charly Hübner liegt auf dem Boden und schaut in die Kamera.

Charly Hübner und das Urvertrauen

Der Sprung ins Ungewisse ist ja so eine Sache - man könnte auf die Schnauze fallen. Aber deswegen nichts wagen? Charly Hübner kennt da keine Zweifel. Ab durch die Mitte.

4,35 bei 69 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mit der neuen Staffel der Clips geht gleichzeitig der 100. Spot aus der Reihe "Das Beste am Norden" auf Sendung. Die starke Identifikation der Norddeutschen mit ihrer Region und ihrem besonderen Humor sind eine nahezu unerschöpfliche Quelle für norddeutsche Momente.

Videos 2016
00:12

So geht Schule

Was soll man sagen? Schauspielerin Anneke Kim Sarnau macht sich auch als Lehrerin hervorragend. Selbverständlich lernen die Kids schon früh, was das Beste am Norden ist. Video (00:12 min)

00:12

Nichts auf die lange Bank schieben

Die Norddeutschen - das steht fest - sind alles andere als Trantüten. Auch Anneke Kim Sarnau schiebt nichts, was sich sofort erledigen lässt, auf die lange Bank. Video (00:12 min)

00:12

Anneke Kim Sarnau hört das Gras wachsen

So manch einer im Norden redet ja nun nicht gerne viel. Was aber nicht heißt, dass die Norddeutschen keine feinen Antennen haben - davon ist Anneke Kim Sarnau überzeugt. Video (00:12 min)

00:12

Anneke Kim Sarnau unter Strom

Ganz schön durchgeknallt: Anneke Kim Sarnau lässt es bei einer echt norddeutschen Elektro-Party so richtig krachen. Ein paar Gäste sind auch gekommen. Video (00:12 min)

00:12

Charly Hübner als toller Hecht

Der Norddeutsche an sich hat ein gesegnetes Selbstbewusstein, da kann ihm keiner blöd kommen. Auch Charly Hübner macht eine extrem gute Figur im Pool, wie er findet. Video (00:12 min)

00:12

Charly Hübner ist nah am Wasser gebaut

Da bleibt kein Auge trocken: Das Beste am Norden ist, dass man hier nah am Wasser gebaut ist. Findet zumindest Charly Hübner - und kann das auch norddeutsch und schnörkellos vermitteln. Video (00:12 min)

00:12

Charly Hübner weiß, wo es langgeht

Den Norddeutschen kann niemand etwas vormachen, die kennen sich aus. Charly Hübner bringt es auf den Punkt: Das Beste am Norden ist, dass wir links und rechts unterscheiden können. Video (00:12 min)

00:12

Pure Harmonie

Norddeutsche Sturköppe, die nicht mit sich reden lassen? Dissonanzen? Ach, woher denn. Der Norden steht auf Harmonie - wie auch Thomas Hengelbrock. Video (00:12 min)

00:12

Im Norden spielt die Musik

Der Norden ist immer für eine Überraschung gut - und hier bekommt man auch noch etwas für sein Geld. Dirigent Thomas Hengelbrock gibt mit seinem Orchester jedenfalls alles. Video (00:12 min)

00:12

Hamburger Leuchtturm

Norddeutschland hat ja jede Menge Leuchttürme. Höchste Zeit, die mal ordentlich zu feiern. Und ein Objekt leuchtet da in den Augen von Thomas Hengelbrock ganz besonders hell. Video (00:12 min)

Das Beste am Norden

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2017

Seit Jahren dreht Detlev Buck Spots fürs NDR Fernsehen: "Das Beste am Norden". Knappe und trockene Clips, norddeutsch eben. Diesmal mit Jan Fedder, Otto und Fynn Kliemann. mehr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2015

2015 standen Ina Müller, Hinnerk Schönemann und Wotan Wilke Möhring im Mittelpunkt der NDR Clips von Regisseur Detlev Buck. Momentaufnahmen typisch norddeutschen Humors. mehr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2014

Regisseur Detlev Buck hat auch 2014 Spots über den Norden gedreht. Die Schauspieler Sibel Kekilli und Axel Prahl sowie die drei Jungs von Fettes Brot standen dafür vor der Kamera. mehr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2013

Regisseur Detlev Buck hat neue Spots über den Norden gedreht. Schauspieler Bjarne Mädel stand dafür vor der Kamera. Die Clips sind wie Land und Leute: charmant und vielfältig. mehr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2012

Die Norddeutschen sind sportlich, musikalisch und auch mal laut - klar, dass auch die neuen TV-Spots von Detlev Buck so sind. Mit dabei typisch norddeutsche Typen. mehr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2011

Manchmal sehen sie die Dinge eben etwas anders als die anderen. Detlev Buck hat für den NDR Spots gedreht, in denen Norddeutsche die Welt erklären. mehr

Das Beste am Norden: Die Buck-Clips 2010

Manchmal sehen sie die Dinge eben etwas anders als die anderen. Detlev Buck hat für den NDR Spots gedreht, in denen Norddeutsche die Welt erklären. mehr