Stand: 08.01.2019 16:45 Uhr

DHB-Pokal: Kiel - Berlin und Hannover - Magdeburg

Bild vergrößern
Hannover und Kiel könnten erst im Endspiel aufeinandertreffen.

Ein norddeutsches Finale beim Final Four des Handball-Cups ist möglich: Der deutsche Rekordmeister THW Kiel trifft im Halbfinale des DHB-Pokals auf die Füchse Berlin. Anwurf in Hamburg ist am 6. April um 18.30 Uhr. Die TSV Hannover-Burgdorf und der SC Magdeburg spielen zuvor (15.50 Uhr) den ersten Finalisten aus. Das ergab die Auslosung durch Ex-Weltmeister Pascal Hens am Dienstag in Hamburg. Das Finale findet einen Tag später statt. Beginn ist dann um 15.10 Uhr. Ein Halbfinale sowie das Endspiel überträgt das Erste live.

Szilagyi: "Es kommt auf die Tagesform an"

"Es wird sicherlich auf die Tagesform ankommen", sagte Kiels Sportlicher Leiter Viktor Szilagyi: "Wir wollen natürlich auch das Finale bestreiten." Die "Zebras" hatten den Pokal zuletzt 2017 gewonnen. "Das ist für uns eine große Aufgabe, die es anzugehen gilt. Es ist immer eine Freude, in Hamburg beim Final Four zu spielen, und ganz besonders gegen den THW", sagte Füchse-Sportkoordinator Volker Zerbe. Sein Team hatte im Viertelfinale Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen ausgeschaltet.

"Es gab drei Topteams, jetzt ist es der SC Magdeburg geworden", kommentierte Hannovers sportlicher Leiter Sven-Sören Christophersen das Los der "Recken". Für SCM-Geschäftsstellenleiter Steffen Stiebler steht fest: "Jede Mannschaft kann über sich hinauswachsen."

Weitere Informationen

Ergebnisse und Termine DHB-Pokal Männer

Überraschung oder Favoritensieg? Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Die aktuellen Ansetzungen und Ergebnisse im DHB-Pokal im Überblick. mehr

DHB-Pokal: THW Kiel mühelos ins Final Four

Die Handballer des THW Kiel haben am Dienstag durch einen Sieg gegen Melsungen das Final Four um den DHB-Pokal erreicht. Die Freude wurde durch die schwere Verletzung des Gästespielers Pavlovic getrübt. mehr

DHB-Pokal: "Recken" folgen Kiel zum Final Four

Die TSV Hannover-Burgdorf hat wie schon im Vorjahr das Ticket für das Final-Turnier im Handball-Pokal gelöst. Die "Recken" setzten sich im Viertelfinale zu Hause gegen Erlangen durch. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 08.01.2019 | 16:25 Uhr

Mehr Sport

01:33
NDR//Aktuell

Krimi gegen Kroatien: DHB-Team im Halbfinale

22.01.2019 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
00:59
NDR//Aktuell

Breitenreiter bleibt Trainer von Hannover 96

21.01.2019 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:41
NDR Info

Zverev als letzter Deutscher ausgeschieden

21.01.2019 11:25 Uhr
NDR Info