Als Referee Hoyzer den HSV verpfiff

31.03.2019 | 16:00 Uhr 1 min | Verfügbar bis 31.03.2030

Am 21. August 2004 verpfiff Schiedsrichter Robert Hoyzer das DFB-Pokal-Erstrundenspiel zwischen dem SC Paderborn und dem HSV. Auslöser des größten Wettskandals im deutschen Profifußball.

Als Robert Hoyzer den HSV in Paderborn verpfiff
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/sport/fussball/Als-Referee-Hoyzer-den-HSV-verpfiff,hoyzer112.html