Stand: 14.06.2012 17:45 Uhr  | Archiv

Schlaudraff begeistert mit Volley-Traumtor

Jan Schlaudraff (nicht im Bild) trifft für Hannover zum 1:1 gegen den HSV. © picture alliance / INSIDE-PICTURE Foto: Selim Sudheimer
Jan Schlaudraff (nicht im Bild) trifft für Hannover zum 1:1 gegen den HSV.

HSV trifft auf HSV - Hannover hat Hamburg zu Gast. Die Gäste führen am 14. Spieltag der Saison 2011/12 mit 1:0, ehe Jan Schlaudraff ein Traumtor gelingt. Der Ex-Nationalspieler verwandelt eine Ecke von der Strafraumgrenze per Direktabnahme. 106 Stundenkilometer zeigt die offizielle Geschwindigkeitsmessung. "Der Ball war perfekt gespielt von Sergio Pinto, da blieb mir nicht mehr viel anderes übrig. Ich versuche, ihn volley aufs Tor zu schießen und treffe ihn voll. Ich freue mich darüber, dass wir noch einen Punkt geholt haben", sagte der Stürmer. Bei einer Abstimmung der DFL im Internet wird der außergewöhnliche Treffer zum "Tor der Saison" gekürt.

Das Spiel im Stenogramm:

Hannover 96 - Hamburger SV 1:1 (0:0)

Tore: 0:1 Bruma (64.) 1:1 Schlaudraff (79.)
Zuschauer: 49.000
Schiedsrichter: Felix Zwayer (Berlin)
Gelbe Karten: Haggui, Pinto, Aogo, Ilicevic

Hannover 96: Zieler; Cherundolo, Haggui, Pogatetz, Christian Schulz; Schmiedebach, Pinto; Stoppelkamp (67. Sobiech), Pander; Schlaudraff, Abdellaoue (84. Rausch)
Hamburger SV: Drobny; Diekmeier, Westermann, Bruma, Aogo; Kacar (81. Tesche), Rincon; Töre, Jansen (84. Ilicevic); Guerrero, Son

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 14.06.2012 | 18:25 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Hannovers Kingsley Schindler ist enttäuscht, während Kiels Spieler im Hintergrund einen Treffer bejubeln. © picture alliance/Swen Pförtner/dpa Foto: Swen Pförtner

3:0 - Holstein atmet auf, Hannover 96 tief in der Krise

Kiel ist dank starker zweiter Hälfte nach zuvor vier sieglosen Partien zurück in der Erfolgsspur. Bei 96 besteht Redebedarf. mehr

Hamburgs Toni Leistner, Jan Gyamerah und Khaled Narey (v.l.) sind enttäuscht. © Preiss/Witters/Pool/Witters Foto: LennartPreiss

HSV verliert in Heidenheim das Spiel und die Tabellenführung

Trotz 2:0-Führung musste der Hamburger SV die Heimreise ohne Punkte antreten. Es war das vierte Spiel in Folge ohne Sieg. mehr

Nico Antonitsch (l.) vom FC Ingolstadt im Duell mit Nico Andermatt vom SV Meppen © imago images / Nordphoto

SV Meppen hofft gegen Ingolstadt auf eine Überraschung

Das Drittliga-Schlusslicht geht heute Abend als klarer Außenseiter in das Duell mit dem Aufstiegsanwärter. mehr

Hansa Rostocks Manuel Farrona Pulido (r.) bejubelt einen Treffer. © picture alliance / Fotostand

Hansa Rostock beendet Sieglos-Serie: 2:0 gegen Bayern II

Die Norddeutschen bleiben durch den Erfolg in der Dritten Liga auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr