Stand: 28.09.2022 11:40 Uhr

Zwei Hamburger mit Kroatien zur U21-EM

Die Hamburger Fußball-Profis Mario Vuskovic (HSV) und Igor Matanovic (FC St. Pauli) haben sich mit Kroatiens U21-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft 2023 qualifiziert. Nach dem 2:1 im Hinspiel hieß es gegen die dänische U21 nach regulärer Spielzeit 1:2 - St. Paulis eingewechselter Stürmer Matanovic hatte die Kroaten mit seinem Tor (84.) in die Verlängerung gerettet, die torlos blieb. Im fälligen Elfmeterschießen verwandelte HSV-Innenverteidiger Vuskovic als erster Schütze für Kroatien. | 28.09.2022 11:38

Mehr Sport-Meldungen

Enttäuschte Rostock-Spieler © Witters/LeonieHorky

Kommentar zum Hansa-Abstieg: Ein selbstverschuldeter Tiefschlag

Hansa am Tiefpunkt: Saisonfinale mit Fan-Krawallen und der Abstieg, der einem Totalschaden gleicht. Der Club hat sich das selbst zuzuschreiben, meint Clemens Paulsen. mehr