Stand: 19.01.2023 14:02 Uhr

Wolfsburgs Popp ist "Nationalspielerin des Jahres"

Fußballerin Alexandra Popp ist zur "Nationalspielerin des Jahres 2022" gekürt worden. Die DFB-Kapitänin erhielt in einer Abstimmung des Fan Club Nationalmannschaft 28,4 Prozent der Stimmen und verwies so ihre Wolfsburger Vereinskollegin Lena Oberdorf (23 Prozent) auf Platz zwei. Dritte wurde Giulia Gwinn vom FC Bayern mit 20,7 Prozent. Popp war mit sechs Treffern die Torgarantin des DFB-Teams bei der EM im vergangenen Sommer in England. Ihr 1:0 im EM-Halbfinale gegen Frankreich (2:1) war bereits zum "Tor des Jahres" gekürt worden. Zudem steht Popp wie Oberdorf auf der Shortlist bei der Wahl zur FIFA-Weltfußballerin 2022. | 19.01.2023 14:01

Mehr Sport-Meldungen

Trainer Fabian Hürzeler vom FC St. Pauli © Witters

Offiziell: Trainer Hürzeler vom FC St. Pauli zu Brighton & Hove Albion

Der 31-Jährige wird jüngster Trainer in der englischen Premier League. Seine Nachfolge bei St. Pauli, das eine hohe Ablösesumme kassiert, ist ungeklärt. mehr