Stand: 06.01.2023 09:46 Uhr

Wolfsburgs Brekalo vor Wechsel nach Monza

Josip Brekalo ist nicht mit ins Trainingslager des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg nach Portugal gereist. Der Kroate meldete sich krank ab. Seine Berater verhandeln offenbar mit dem italienischen Erstligisten AC Monza über einen sofortigen Wechsel. Der 24-Jährige, dessen Vertrag beim VfL zum Saisonende ausläuft, hat in Wolfsburg keine Perspektive mehr und darf den Club gegen eine entsprechende Ablösesumme verlassen. Im Gespräch sind rund 2,5 Millionen Euro. Für Brekalo wäre es der zweite Wechsel in die Serie A. In der vergangenen Saison war er an den FC Turin ausgeliehen. | 06.01.2023 09:46

Mehr Sport-Meldungen

Bremens Spieler bejubeln den Führungstreffer © Imago Images Foto: Tauchnitz

Werder Bremen siegt und schickt den VfL Bochum in die Relegation

Vor den Augen der Double-Mannschaft von 2004 gewannen die Grün-Weißen gegen die Nordrhein-Westfalen mit 4:1. mehr