Stand: 11.08.2022 18:50 Uhr

Wellbrock nach Corona: "Setzen erstmal alles auf die 1.500 Meter"

Ausnahmeschwimmer Florian Wellbrock (Bremen) ist nach seiner Corona-Infektion noch nicht zufrieden mit seiner Form und braucht vor seinem ersten EM-Rennen nach eigenen Angaben noch etwas Zeit. "Es rutscht noch nicht ganz so, wie wir uns das vorgestellt haben", sagte der Freiwasser-Olympiasieger in Rom. "Wir haben die 800 Meter daher weggelassen, so habe ich noch eine Woche Zeit bis zu den 1.500 Metern, und ich glaube, die brauche ich auch noch." | 11.08.2022 18:51

Mehr Sport-Meldungen

Polizisten beobachten Fußball-Fans © picture alliance / xim.gs

Hamburger Polizei: Fußball-EM ein "echter Kraftakt"

Die Euro ab dem 14. Juni wird für die Hamburger Polizei eine Herausforderung. Bis zu 3.500 Beamte sollen an Spieltagen zum Einsatz kommen. mehr