Stand: 27.04.2023 06:00 Uhr

Viele Fragezeichen bei Werder - auch hinter Füllkrug und Ducksch

Vor dem Auswärtsspiel am Sonnabend (18.30 Uhr, im NDR Livecenter) beim FC Schalke 04 hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen mit Personalproblemen zu kämpfen. "Wir haben viele Fragezeichen", sagte Trainer Ole Werner, der unter anderem um seine Top-Angreifer Niclas Füllkrug und Marvin Ducksch bangen muss. Mit zusammen 27 Toren sind beide aktuell das erfolgreichste Sturmduo dieser Bundesliga-Saison. Auch Niklas Schmidt, Felix Agu, Amos Pieper und Eren Dinkci sind angeschlagen. "Wir müssen bei allen von Tag zu Tag sehen", so Walter. Ergebnisse/Tabelle | 27.04.2023 14:00

Mehr Sport-Meldungen

Hamburgs Robert Glatzel (r.) bejubelt seinen Treffer © Imago Images

Pyrotechnik im Derby: Hohe Geldstrafen für HSV und FC St. Pauli

Der HSV und FC St. Pauli haben für die Pyro-Vorfälle im Derby am 5. Mai im Volksparkstadion DFB-Geldstrafen in jeweils sechsstelliger Höhe erhalten. mehr