Stand: 24.11.2022 14:00 Uhr

Triathletin Meißner Dritte im WM-Finale

Im Final-Rennen der diesjährigen WM-Serie hat Triathletin Lena Meißner den dritten Rang belegt. Die 24-Jährige aus Neubrandenburg kam am Freitag in Abu Dhabi über die olympische Kurzdistanz von 1,5 Kilometern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und zehn Kilometern Laufen etwas mehr als zweieinhalb Minuten nach der Siegerin Flora Duffy aus Bermuda ins Ziel. Durch diesen Erfolg sicherte sich die 35-Jährige zum vierten Mal nach 2016, 2017 und 2021 Platz eins in der Gesamtwertung der Serie nach sieben Rennen und damit den WM-Titel. | 25.11.2022 14:00

Mehr Sport-Meldungen

Bremens Mitchell Weiser ist enttäuscht. © Witters/LeonieHorky

Werder Bremen enttäuscht gegen Darmstadt 98

Trotz größerer Spielanteile mussten die Hanseaten mit dem Remis zufrieden sein - auch, weil zweimal der Videbeweis half. mehr