Stand: 09.01.2023 15:27 Uhr

Tennisspieler Alexander Zverev rutscht in Weltrangliste ab

Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev hat sich in der Weltrangliste vor den Australian Open um einen Platz verschlechtert. Der 25 Jahre alte Hamburger rutschte nach seinen ersten beiden offiziellen Spielen seit dem Comeback auf Platz 13 ab. Am kommenden Montag beginnen in Melbourne die Australian Open als erstes Grand-Slam-Turnier des Jahres. Für Zverev ist es das erste der vier wichtigsten Turniere des Jahres nach seiner langwierigen Fußverletzung, die er sich im vergangenen Juni bei den French Open in Paris zugezogen hatte. Beim neu eingeführten United Cup hatte der Olympiasieger von Tokio zuletzt seine beiden Einzel für das deutsche Team verloren. | 09.01.2023 15:20

Mehr Sport-Meldungen

Enttäuschte Rostock-Spieler © Witters/LeonieHorky

Kommentar zum Hansa-Abstieg: Ein selbstverschuldeter Tiefschlag

Hansa am Tiefpunkt: Saisonfinale mit Fan-Krawallen und der Abstieg, der einem Totalschaden gleicht. Der Club hat sich das selbst zuzuschreiben, meint Clemens Paulsen. mehr