Stand: 25.08.2022 15:41 Uhr

Magaths "Hügel der Leiden" soll ins Fußball-Museum

Der "Hügel der Leiden", den Trainer Felix Magath 2009 beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg hatte errichten lassen, kommt ins Museum. Das Deutsche Fußballmuseum möchte zumindest Teile des Hügels nach Dortmund holen. "Der Magath-Hügel ist ein Stück Fußball-Geschichte, das wir bewahren und für alle Fußballinteressierte zugänglich machen wollen", sagte Museumsdirektor Manuel Neukirchner der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung". In Wolfsburg stehen sie der Idee positiv gegenüber. "Es freut uns immer, wenn der VfL Wolfsburg ein Stück Fußball-Geschichte schreibt", erklärte Sportdirektor Marcel Schäfer. | 25.08.2022 15:40

Mehr Sport-Meldungen

Die Kieler Handballer Nikola Bilyk, Patricvk Wiencek und Petter Oeverby (v.l.) applaudieren den THW-Fans. © IMAGO / Eibner

Handball-Champions-League: THW Kiel selbstbewusst nach Kielce

Die heutige Partie in Polen ist für die "Zebras" richtungsweisend für die mögliche direkte Viertelfinal-Qualifikation. mehr