Stand: 13.08.2022 20:11 Uhr

HSV-Fans protestieren gegen Kühnes Millionen-Angebot

Fußball-Fans des Hamburger SV haben beim Zweitliga-Spiel bei Arminia Bielefeld gegen Klaus-Michael Kühne protestiert. Mit Spruchbändern ("In der Satzung verankert", "75+1 unverhandelbar", "Kühne verpiss dich") reagierten die Anhänger während des 2:0-Erfolgs ihrer Mannschaft auf die Offerte des Multi-Milliardärs. Diese hatte der in der Schweiz lebende 85-Jährige am Donnerstag über seine Holding veröffentlicht. Kühnes Angebot sieht vor, dass er 120 Millionen Euro in die Fußball-AG des Clubs gibt und dafür seinen Einfluss und seine Macht ausbaut. | 13.08.2022 20:08

Mehr Sport-Meldungen

Tim Walter, Trainer des Hamburger SV © picture alliance / dpa Foto: christian charisius

Walter: "Hipper" HSV soll auch gegen Lautern Spaß machen

Der Zweitliga-Spitzenreiter empfängt am Samstagabend im ausverkauften Volksparkstadion den starken Aufsteiger. mehr