Stand: 11.05.2022 16:29 Uhr

Giro d'Italia: Kämna im Hauptfeld ins Ziel

Nach seiner Triumphfahrt auf dem Ätna am Tag zuvor ist die deutsche Rad-Hoffnung Lennard Kämna am Mittwoch auf der sechsten Etappe des 105. Giro d'Italia im Schongang ins Ziel gerollt. Den Etappensieg holte sich der Franzose Arnaud Demare, er setzte sich auf der flachen Zielgeraden in der Hafenstadt Messina durch. Der gebürtige Wedeler Kämna bleibt im Gesamtklassement mit 39 Sekunden hinter dem Spanier Juan Pedro Lopez auf Rang zwei. Bester Deutscher auf der sechsten Etappe war Phil Bauhaus als Sechster. | 11.05.2022 16:28

Mehr Sport-Meldungen

Die Spieler des VfL Osnabrück bilden einen Spielerkreis. © IMAGO / Eibner

Waldhof Mannheim - VfL Osnabrück jetzt live

Das Verfolgerduell in der 3. Liga gibt es jetzt im Video-Livestream. Alle anderen Partien zudem im Live-Ticker. mehr