Stand: 26.03.2023 18:01 Uhr

DEL: Fischtown Pinguins in Play-offs ausgeschieden

Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven sind im Viertelfinale der Play-offs in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgeschieden. Die Seestädter verloren am Sonntag das sechste von sieben möglichen Partien gegen Titelfavorit EHC München knapp mit 1:2 (0:0, 1:1, 0:1) und mussten sich am Ende trotz einer überraschenden 2:0-Serienführung mit 2:4 geschlagen geben. Das Tor für die Norddeutschen erzielte vor 4.631 Zuschauern Phillip Bruggisser (24.). Play-offs | 26.03.2023 17:52

Mehr Sport-Meldungen

Tennsprofi Angelique Kerber © IMAGO/tennisphoto.de Foto: Claudio Gärtner

Wieder Erstrunden-Aus: Kerber weit von "Wimbledon-Form" entfernt

In der kommenden Woche steht das nächste Grand-Slam-Turnier an. Doch Kerber reist mit zwei Erstrunden-Niederlagen in der Rasensaison an. mehr